Fashion

Cro designt Mode-Linie für H&M

Von GRAZIA am Mittwoch, 6. März 2013 um 11:06 Uhr

Notizblock statt Mischpult: Nach seinem Erfolgsalbum „Roap“ mit Hits wie „Easy“ und „Du“ bringt Rapper Cro jetzt eine limitierte H&M Kollektion auf den Markt.

Rapper Cro hat eine Cro-llection, äh, Kollektion für H&M entworfen. Doch wer jetzt niedliche Panda-Prints erwartet hat, täuscht sich: Der "Easy"-Sänger steht auf Katzen, Eulen und Comics.

Um die 20 Entwürfe für die "Divided"-Linie des Modegiganten selbst zu designen, flog der Rapper nach Stockholm. Denn als Designer seines eigenen Labels "Vio Vio" ließ er sich diesen Kreativ-Job natürlich nicht entgehen und zeigt sich happy über das Ergebnis:
"Mit dem H&M Design-Team zu arbeiten war super und ich bin mit der fertigen Kollektion sehr zufrieden."

Bei dem Hype um Cro sind wir uns jedenfalls sicher, dass die Teile ganz „easy“ über die Ladentheke gehen.

Ab dem 4. April 2013 wird es die Kollektion in einer limitierten Auflage in rund 200 Filialen und im Onlineshop zu kaufen geben.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!