Fashion

Daisy Lowe in Pearl Lowe

Von GRAZIA am Montag, 19. April 2010 um 16:23 Uhr

Daisy Lowe präsentiert die neue Kollektion ihrer Mutter für Peacocks.

Kind, ich näh dir was!

Dieser Satz dürfte bei einigen Damen schaurige Erinnerungen an Hand gefertigte Einzelstücke „made by Mama“ hervorrufen.

Und obwohl unsere Mütter und ihre Nähmaschinen es bestimmt nur gut mit uns gemeint haben – ein Fall für die Serienproduktion waren die meisten der Mutti-Designs wohl nicht.

Anders verhält es sich, wenn es sich bei Mutti um Pearl Lowe handelt.

Die Ex-Sängerin und Stilikone macht seit einigen Jahren auch in Mode und Interior Design.

Jetzt kommt ihre neue Linie für den britischen Billig-Retailer Peacocks auf den Markt.

Klar, dass Tochter Daisy, die mittlerweile selbst zum It-Girl avanciert ist, gerne als Model einsprang:

„Der Sommer ist meine Lieblings-Jahreszeit und es gibt keinen Zweifel, dass jedes einzelne Kleidungsstück aus Mamas Kollektion diesen Sommer von mir und meinen Freundinnen getragen werden wird!

Der Erfolg der Kollektion ist also vor-programmiert.

Vielleicht sollten wir Mamas Kreationen doch noch mal genauer unter die Lupe nehmen...