Fashion

Dank Dior Haute Couture wissen wir, was wir kommende Saison tragen wollen!

Von Linnea am Dienstag, 4. Juli 2017 um 09:56 Uhr

Am Montagnachmittag ließ Modeschöpferin Maria Grazia Chiuri ihre Models für Dior über den Runway schweben und zeigte uns, auf welche Pieces wir in der kommenden Saison nicht verzichten können…

Eins steht fest: Im kommenden Herbst ist ein Accessoire besonders weit oben im Fashion-Kurs, nämlich der Fedora! Bei ihrer Haute Couture Show, am Montagnachmittag in Paris, setzte Creative Director von Dior, Maria Grazia Chiuri, die uns schon im vergangenen Januar mit riesigen Blumenkränzen verzauberte, auf die stylischen Hüte als Haarschmuck und kombinierte sie zu angesagten Wollmänteln. We LOVE!

Maria Grazia Chiuri inspiriert durch die Reisen Christian Diors

 

Ein Beitrag geteilt von Dior Official (@dior) am

Sowohl bei ihrem Setting, als auch bei ihrer erst zweiten Haute Couture Show für das französische Traditionshaus ließ sich die Modeschöpferin von den Reisen des Gründers, Christian Dior, inspirieren: Die leergehaltene Location demonstrierte die Weite und die Endlose einer Savanne, bediente sich lediglich an hölzernen Tiere à la Elefanten und Giraffen und ließ die Kreationen, welche definitiv für selbstbewusste Ladies designt sind und den ikonischen Detektiv-Look des Labels von den 30ies, in den Vordergrund rücken.

Natürlich sorgte Maria Grazia Chiuri besonders mit ihrem Matrialmix für Aufsehen: Zu einem Jumpsuit aus robustem Leder und Zweiteilern und Mänteln aus Wolle stylte sie ihre so typischen transparenten, leichten Kleider, die feminine Eleganz verliehen (ja Ladies, in der kommenden Saison lohnt es sich auf jeden Fall in Pieces zu investieren, die etwas mehr Haut zeigen!). Bei der Farbpalette, hielt sich die Modeschöpferin zurück und setzte neben einer ganzen Range an verschiedenen Grautönen, auf helle Nuancen wie Beige und Camel, mit Tupfern von Rot. Wir können es jetzt schon, im Juli, kaum abwarten, bis der kommende Herbst beginnt.

 

Ein Beitrag geteilt von Dior Official (@dior) am

Und das Beste? Nicht nur die Kollektion konnte sich eindeutig sehen lassen, sondern auch die Gäste: In der Location der Show versammelte sich die Crème de la Crème der Celebrities à la Bella Hadid, Jennifer Lawrence, Cara Delevingne und Co.! Wir bekommen einfach nicht genug von dieser schönen Show…

 

Ein Beitrag geteilt von Dior Official (@dior) am

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/