Fashion

Die perfekten Outfits für deinen Weekend-Trip

Von Frederika am Dienstag, 16. Mai 2017 um 06:00 Uhr

Die ersten Sonnenstrahlen erwecken unsere Reise-Lust und wir wissen genau, was für den ersten Weekend-Trip der Saison in deinen Koffer gehört…

Très Chic: Mit Midi-Plisée-Rock, Oversized-Sweater und einem eleganten Print-Halstuch – so schlendern wir gerne durch die City Zum Nachshoppen: Plissierter Rock von H&M, ca. 35 Euro Luftig-leicht mit Stil: Die Kombination aus Sommerkleid, Boots und Cardigan ist perfekt für einen langen Stadtbummel Zum Nachshoppen: Midi-Kleid von Mango, ca. 50 Euro Lässiger geht es nicht: Mit Hut, Fransen-Kimono und Schnür-Booties bist du garantiert überall und bei jedem Wetter ein Hingucker Zum Nachshoppen: Fransen-Cape von Dy Mode, ca. 40 Euro Back to Basics: Mit weißer Bluse und Jeansrock kann man auch im Kurzurlaub nichts falsch machen Zum Nachshoppen: Jeansrock von H&M, ca. 35 Euro Für alles gewappnet: Der Mantel ist nicht nur ein treuer Begleiter am kalten Morgen auf dem Weg zum Breakfast, sondern auch ein stylisches Accessoire in den wärmeren Stunden Zum Nachshoppen: Streifen-Bluse von Mango, ca. 40 Euro Warum eigentlich nicht? Ein Jumpsuit ist der perfekte Reise-Begleiter. Ohne sich lange Sorgen um das Outfit machen zu müssen, sehen wir dank ihm trotzdem immer schick aus! Zum Nachshoppen: Jumpsuit von H&M, ca. 40 Euro Ready für einen Shopping-Tag: Mit Skinny-Jeans, Lieblings-Bluse und passenden Accessoires machst du jeden Hotspot unsicher Zum Nachshoppen: Volant-Bluse von YAS, ca. 45 Euro Basic-Outfit meets Trend-Piece: Mit einer Fell-Jacke wird selbst das einfachste Outfit zum modischen Highlight – egal wo du bist Zum Nachshoppen: Felljacke von Mioim, ca. 25 Euro Wie ein Engel: In einem sommerlichen Kleid in Weiß schwebst du nur so über die Straßen deines Getwaway-Ortes – Candice Swanepoel macht es vor Zum Nachshoppen: Midi-Dress mit Spitze von H&M, ca. 100 Euro So lässig kann Urlaub sein: Mit Hut und passendem Backpack kannst du dich stundenlang deiner Reise-Lust hingeben. Zum Nachshoppen: Fedora-Hut von Stella McCartney, ca. 275 Euro

Sobald es wieder länger hell ist, die Temperaturen ansteigen und die Sonne sich das erste Mal blicken lässt, beginnt sich ein Kribbeln bei uns bemerkbar zu machen und unsere Gedanken fliegen immer wieder zu fremden Städten, langen Sandstränden und dem Geräusch von der Brandung an der Küste. Es ist also wieder soweit: Das Reise-Fieber hat uns total erwischt! Weil wir uns leider nicht jeden Monat eine Woche frei nehmen können, um unserer Abenteuer-Lust zu folgen, neue Orte zu entdecken und einfach mal die Seele baumeln zu lassen, buchen wir uns einfach eine Kurzreise zu einer spannenden Location – ganz ohne langen Travel-Stress. Egal ob es das Meer in deiner Nähe, ein Flug nach London oder eine Zugreise in die nächste Großstadt ist – ein Weekend-Getaway ist eine schöne Abwechslung zum strikt durchgeplanten Alltag und das soll sich natürlich auch in unseren Outfits widerspiegeln. 💁🏼

Der passende Look für den Wochenend-Trip: Darauf musst du achten

Die wichtigsten Accessoires für den perfekten Mini-Vacation-Style sind natürlich unsere geliebten Hüte und die perfekte Sonnenbrille. Bei allem, was unseren Body umhüllt, gilt es vor allem eins zu beachten: Es muss bequem sein! Gerade bei einem City-Trip bieten sich flache Schuhe an und auch ein Lagen-Look ist vorteilhaft, um das Outfit den Temperaturen je nach Tageszeit anzupassen. Morgens zum Frühstück noch mit Mantel, den wir nachmittags lieber nochmal schnell im Hotel ablegen und stattdessen in unserer sommerlichen Lieblings-Bluse durch die Straßen schlendern. Kleider und Röcke im Midi-Stil sind luftig-leicht und eignen sich doch für jede noch so wilde Aktivität – auf peinlich Popo-Blitzer würden wir nämlich gerne verzichten. Bloß nicht vergessen: Eine geräumige Tasche, in die all unsere Essentials passen und auch an unser Reise-Ziel dürfen wir uns gerne anpassen: Für London wählen wir eher einen Blazer oder eine Bluse, um in die Eleganz der britischen Hauptstadt zu passen, für Paris ein schickes Halstuch und für Barcelona ein leichtes Dress. Uns hat es voll erwischt – wir sind dann mal unseren nächsten Kurztrip planen… 👋🏼🛫

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Themen