Fashion

Diese Denim-Details bringen deine Frühlings-Garderobe auf ein völlig neues Level

Von Vera am Sonntag, 9. April 2017 um 12:31 Uhr

Denim wird diese Saison unglaublich schick! Wir zeigen euch die schönsten Styles.

In den vergangenen Saisons haben kam Denim bereits in neuem Gewand daher – ausgefransten Säumen, Kick-Flares und bestickte Jeans werteten unsere Alltagsgarderobe mit spannenden Details auf. Ein Denim-Choker? Gekauft!

Nun, der letzte Frühjahr-/ Sommer 2017 Denim-Drop hat die Sachen gerade noch auf ein anderes Niveau gehoben. Von Edelsteinen bis zu Glitzer, von Rüschen zu großen Volants – sieht so aus, als haben wir das volle Ausmaß des Denim-Trends bisher noch nicht gesehen.
In dieser Saison legen wir also unsere Aufmerksamkeit auf alle gar nicht mal so kleinen Details.

Schlag wird XXL

Eigentlich war es ja nur eine Frage der Zeit. Nach dem Comeback des 70iger-Jahre Schlag-Trends, wird das Ganze nun noch größer. Nicht nur unsere Knöchel bekommen Freiheit, sondern auch unsere Handgelenke – denn auch Jeansjacken enden jetzt mit Trompetenärmeln. The bigger the better!

 

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

Ein Beitrag geteilt von ASOS (@asos) am

Denim bekommt einen Flirty-Touch

Schleifen und Rüschen verzieren nun das sonst so harte Jeansmaterial. Die Verbindung aus cool und girly ist die neue feminine Version des Grunge-Look!

 

 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

 

Glitzer-Verzierungen sind die neuen Stickereien

Jeans mit bloßen Stickereien? So last season! In dieser Saison wird es noch pompöser – mit viel Glitzer, Kristallsteinen und Perlen.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

 

Der Saum wird zum Hingucker

Accessoires? Brauchen wir mit diesen Hosenmodellen fast keine mehr – den sie stehen sowas von für sich! Ob mit Fransen, Lederquasten und Ösen oder Tüllvolants, Auffallen ist mit diesen Jeans garantiert.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

 

Derangiert ist das neue arrangiert

Supermodel Gigi Hadid macht es vor und gibt der Jeansjacke einen völlig neuen Twist. Die Alltagstauglichkeit dieser Off-shoulder-Tragetechnik sei mal dahingestellt, das Ergebnis jedenfalls kann sich sehen lassen. Wie ein Kunstwerk wirkt der ursprüngliche Arbeiterstoff, zerschlissen, ausgefranst und neu arrangiert. So tragen wir die Jeansjacke diesen Sommer.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am