Diese Kleider liegen das ganze Jahr 2023 im Trend

Diese Kleider liegen das ganze Jahr 2023 im Trend

Das Jahr 2023 verbringen wir definitiv in den schönsten Kleidern. Welche Modelle das impliziert, haben wir euch zusammengestellt.

© Getty Images
Emili Sindlev lässt sich bereits in einem Kleid ablichten, das gleich zwei Trends vereint: nämlich einem Bandeau-Kleid mit voluminösem Rockteil

Wir haben einen Blick auf die angesagten Kleider geworfen, die im Jahr 2023 groß rauskommen. Unsere liebsten Fashionistas tragen nämlich längst die schönsten Kreationen, die jetzt den Ton angeben. Was wir vorweg verraten können: Die Looks haben es in sich. Atemberaubende Schnitte und stilvolle Details sorgen nämlich dafür, dass in den kommenden zwölf Monate mit unseren Kleidern garantiert keine Langeweile aufkommt.

Noch eine gute Nachricht: Trotz stilvoller Roben braucht es hierfür kein großes Vermögen. Wir haben nämlich Modelle für jedes Budget gefunden, die ihr direkt nachshoppen könnt. So seid ihr bei sämtlichen Anlässen, die vom Office über die Date Night bis hin zum casual Freizeit-Look reichen dürfen, immer bestens gekleidet.

In diesem Clip zeigen wir euch, wie ihr Kleider und Sneaker am besten kombiniert

1. Asymmetrische Ärmel

Auf den Laufstegen kaum zu übersehen und auch bereits bei Highstreet Brands wie MANGO und ZARA im Sortiment steht es außer Frage: Kleider mit asymmetrischen Ärmeln erobern in diesem Jahr unsere Looks. Aus Satin oder Chiffon erhalten die Modelle eine besondere Eleganz und sind nicht nur für den Alltag eine stilvolle Wahl, sondern auch zu extravaganten Anlässen, bei denen wir mit unserem Outfit herausstechen wollen.

2. Kleider mit Ballonröcken

Dass das eine oder andere Jahrzehnt im Jahre 2023 sein Fashion-Comeback gibt, haben wir längst festgestellt. In Sachen Kleidern kündigen insbesondere die Styles der 80ies ihre Rückkehr an und machen sich mit dramatisch gepufften Rockteilen bemerkbar. Die skandinavische Stilikone Emili Sindlev hat diesen Look bereits für sich entdeckt und setzt auf ein Minikleid mit einem extrem pompösen Unterteil, das aus feinem Brokatstoff pure Eleganz verströmt – einfach zauberhaft.

3. Bandeau-Kleider

Etwas zurückhaltender ist hingegen der dritte Kleider-Trend, der uns 2023 begeistert und nostalgische Gefühle weckt. Simple Bandeau-Kleider küren wir jetzt zu absoluten Go-to-Pieces, die wirklich immer passen. Inspiriert sind die Must-haves übrigens ebenfalls von der vergangenen Zeit und bedienen damit perfekt den allseits beliebten Y2K-Style, auf den wir für eine angesagte Garderobe nicht mehr verzichten können. Außerdem versprühen die Teile echte "Sex and the City"-Vibes und erinnern uns unweigerlich an den Stil der fiktiven Fashion-Ikone Carrie Bradshaw. Wir brauchen keinen weiteren Grund, um uns über die schönsten Kleider hermachen zu wollen. 

Lade weitere Inhalte ...