Fashion

Diese Kleidungsstücke tragen alle stylischen Frauen

Von Celina am Montag, 9. November 2020 um 17:00 Uhr

Wir haben das Geheimnis modischer Frauen gelüftet. Wer diese Kleidungsstücke in seinem Schrank besitzt, ist immer gut angezogen...

Sehen wir eine super stylische Frau, passiert es nicht selten, dass wir grün vor Neid werden. Und auch wenn uns Moodboards auf Instagram und Pinterest eine wahre Hilfe sein können, unseren Stil aufzupeppen, scheint es dennoch eine unausgesprochene Sprache zu geben, die alle modebewussten Frauen fließend sprechen. Denn natürlich gibt es Regeln, die wir beachten können. Strassbesetzte Shirts und hautenge Kleider beispielsweise gehören zu den Modesünden, die ihr hoffentlich bereits hinter euch gelassen habt. Trotzdem kann es eine Qual sein, Stunden vor dem Schrank zu verbringen und einfach nicht das Richtige zum Anziehen zu finden. Ach, hätten wir doch den Minicomputer von Cher aus Clueless, der uns das perfekte Outfit innerhalb von Minuten zusammenstellen lässt, dann wäre das Leben um einiges leichter. Wie gut, dass ihr den gar nicht braucht. Wir haben nämlich den Modecode von Influencern wie Emily Sindlev, Xenia Adonts oder Chiara Ferragni für euch entschlüsselt und wissen, auf welche Teile sich stilsichere Frauen einfach immer verlassen können.

Hier gibt es noch mehr Stying-Tipps:

1. Weite Hosen

Nur selten sieht man bei den Fashion-Weeks Frauen in Skinny Jeans. Nicht ganz ohne Grund! Denn auch wenn diese dem Körper schmeicheln, wirken weite Hosen in jeglicher Ausführung direkt viel lässiger. Egal ob Jeans, Anzughose oder ein Modell aus Strick – durch dieses kleine, aber markante Detail wird das Kombinieren direkt viel einfacher. Das Motto dabei lautet nämlich: "Go big or go home". Denn zu weiten Unterteilen sollte auf weite Pullover mit derbem Strick und coolen Combat Boots gesetzt werden. Diese Kombination sorgt für einen Überraschungseffekt, da die meisten Menschen dazu tendieren, Gegensätze miteinander zu paaren und nicht erwarten einen solchen Bruch zu sehen.

2. Maxi-Mäntel

Natürlich besitzt jede von uns bereits eine Jacke, die für die kalte Jahreszeit geeignet ist, trotzdem kommt es auf den Schnitt an. Denn nichts wirkt modebewusster als eine Frau, die mit offenen wehenden Mantel durch die Straßen einer Modemetropole stolziert. Das Tolle, der Rest den Looks kann entweder darunter verschwinden oder schlicht ausfallen, da der Coat das Hauptelement des Outfits bildet. Wir empfehlen, auf Modelle in schlichter Farbe zu setzen – sprich Mitternachtsblau, Schwarz oder Camel. Denn diese Nuancen lassen sich leicht zu den anderen Teilen in eurer Garderobe kombinieren.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Xenia Adonts (@xeniaadonts) am

3. Leder-Teile

Das tierische Material könnte diese Saison das Wettrennen um den coolsten Stoff der Herbst-Winter Saison 2020 gewinnen. Dabei ist Leder noch nie aus der Mode gekommen und sucht man den Stoff im Kleiderschrank einer modebewussten Frau, braucht es nicht lange, bis man ihn entdeckt. Das Gewebe findet sich in Jacken, Schuh und Hosenform wieder und gilt als absoluter Klassiker. Vor allem, weil man es super kombinieren kann. Eine Lederhose beispielsweise wirkt selbst mit einer einfachen weißen Bluse stilsicher, kann aber auch allover rockig aussehen. Ihr merkt schon, so ein Leder-Teil bietet endlose Kombinationsmöglichkeiten.

4. Kaschmirpullover

Wenn wir euch eines versprechen können, dann das Fashionistas einen guten Mix aus Markenkleidung und High-Street-Labels wie H&M und ZARA absolut lieben. Ein hochwertiges Teil, das sie sich jedoch nicht mehr wegdenken können, ist der Kaschmirpullover. Und deswegen solltet auch ihr in ein solches Piece investieren! Es gibt den Pulli in jeder erdenklichen Farbe und Form. Wir empfehlen Rollkrägenmodelle, die sind nämlich besonders gut einsetzbar im Layering-Look, den wir auch oft an Influencern entdeckten. Dieser passt gut unter Blazern oder zu einfachen Stoffhosen und wirkt dann besonders elegant.

5. Blazer

Natürlich ist der Blazer nicht mehr aus einem angesagten Office-Look wegzudenken. Dabei muss Der Klassiker unter keinen Umständen spießig wirken. Auch dieses Teil gibt es in verschiedensten Varianten und das macht es gerade so spannend. Edel wirkt die Jacke mit einem eingenähten Bindegürtel, der auch noch eure Taille perfekt akzentuiert. Mit Karomuster zum weißen Shirt oder einer feinen Bluse wirkt ihr besonders seriös und über weiten Kleidern kann eine einfarbige Version besonders modisch aussehen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@aimeesong) am

Ihr habt sicher gemerkt, dass es sich bei allem Kleidungsstücken um Teile handelt, die ihr entweder bereits besitzt oder aber die generell als Klassiker gelten. Über unsere Bildergalerie findet ihr trotzdem Pieces, ihr einfach besitzen müsst! Wir wünschen schönes Shoppen.

Hier gibt es noch mehr Fashion-Themen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.