Fashion

Dior: Mit der neuen "Lady D-Lite" Tasche zelebriert das französische Traditionshaus den Sommer

Von Linnea am Donnerstag, 5. März 2020 um 15:25 Uhr

Das französische Traditionshaus Dior hat das neueste Modell seiner Lady Dior-Linie gelauncht, mit dem das Label den bevorstehenden Sommer zelebriert…

In wenigen Wochen schon wird der eisige Winter einem wärmeren Frühling weichen, auf den ein hoffentlich langer Sommer folgt, der uns hohe Temperaturen und viel Sonnenschein beschert. Höchste Zeit also, sich mit den Trends der kommenden Saison vertraut zu machen, die uns in Sachen Beauty und Mode viel Neues bringt und ein Must-have, an dem wir ganz sicher nicht vorbeikommen werden und welches bereits als absoluter Liebling unter allen Modebloggerinnen und Streetstyle-Stars avanciert ist, hält das französische Traditionshaus Dior für uns bereit: die "Lady D-Lite" Tasche. Was das aktuellste Modell der ikonischen Lady Dior-Linie so besonders macht und weshalb es unbedingt in das Repertoire einer jeden Fashionista gehört, verraten wir euch jetzt…

Canvas trifft auf Stickereien: Die neue Lady D-Lite Tasche von Dior

Schaut man sich die Looks der Streetstyle-Stars und Modebloggerinnen der Stunde an, wird schnell klar, dass die ikonische Lady Dior des französischen Traditionshauses, die durch ihren architektonischen Stil besticht, zu den beliebtesten Handtaschen überhaupt zählt. Kein Wunder, denn sie ist ein echter Klassiker, der sehr feminin daherkommt und sowohl romantisch gestylt werden, als auch in einem Outfit einen Stilbruch erzeugen kann. Deshalb freuen wir uns noch einmal mehr über die neueste Kreation der Linie, die Lady D-Lite, die gerade erst in der Sommerkollektion 2020 präsentiert wurde, und mit der Dior den bevorstehenden Sommer zelebriert. Aus robustem Canvas gefertigt, welches mit abgerundeten Henkeln, dem grafischen Logo, den eleganten "D.I.O.R"-Anhängern und einzigartigen 3-D-Ton-in-Ton-Stickereien veredelt ist, die an die bekannte Cannage-Absteppung von Diors Kult-Variante erinnern, erweist sich das Modell als besonders tauglicher Begleiter für den Alltag.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Yasmina Muratovich (@yasminamuratovich) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MANDY (@mandybork) am

Das wissen auch Streetstyle-Stars und Modebloggerinnen, wie beispielsweise Mandy Bork, Liza Koshy oder Yasmina Muratovich, die jetzt schon echte Fans der Lady D-Lite Tasche sind, welche übrigens in den Nuancen Grau, Schwarz, Beige, Rosa und Weiß erhältlich ist und mit einem praktischen, abnehmbaren Trageriemen daherkommt und uns beweisen, wie einfach sich diese stylen lässt. Während Model Mandy Bork eine schwarze Hose sowie ein passendes Off-Shoulder Shirt und angesagte Schuhe in Netz-Optik wählt und ihre Bag als Eyecatcher präsentiert, führt Schauspielerin Liza Koshy das rosafarbene Modell zu einem femininen Tüllrock, einem langen Blazer und spitzen Mules aus. Pssst: Für die ganz individuelle Note kann die Lady D-Lite Handtasche sogar bei Dior personalisiert werden.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Liza Koshy (@lizakoshy) am

Ab sofort ist die Lady D-Lite Tasche in fünf verschiedenen Farben für ca. 3500 Euro online erhältlich.

Weitere Mode-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Fashion-News: Diese Mode-Highlights dürft ihr jetzt nicht verpassen

Diese Jeans-Culottes wandern jetzt in unseren Kleiderschrank