Fashion

Dolce&Gabbana lassen Madonna den Boden schrubben

Von GRAZIA am Donnerstag, 26. August 2010 um 10:51 Uhr

Sie wird doch nicht ...?! Doch! Madonna greift eigenhändig zum Putzlappen, geht auf alle Viere und - schrubbt den Boden! Die aktuelle Kampgane von Dolce&Gabbana zeigt die Diva, wie man sie noch nie gesehen hat.

Wenn Rockstars ihre Fans schockieren wollen, demolieren sie für gewöhnlich Hotelzimmer, veranstalten Sex-Orgien oder vergnügen sich mit illegalen Drogen: Laaangweilig!

Madonna hingegen tut in der aktuellen Kampagne für Dolce&Gabbana etwas wirklich Skandalöses: Sie! Schrubbt! Den! Boden!

So sieht es eben aus, wenn der größte Popstar mal etwas wirklich Verrücktes und völlig Abgedrehtes machen will: In einer Anzeige geht sie einkaufen, in einer weiteren schmeckt sie Spaghetti ab, dann posiert sie neben einem Bügelbrett und nun: Schrubbt sie eben den Boden!

Bei jeder anderen Protagonistin würde man solche Fotos als sexistisch und absolut unzeitgemäß empfinden. Aber mit Madonna in der Hauptrolle wirken die Bilder herrlich erfrischend.

Was kommt als nächstes? Die Pop-Diva beim Staubsaugen? Gassi-Gehen? Umtopfen? Müll rausbringen? Wir können es kaum erwarten!