Fashion

Eine Prise Fernost, bitte!

Von GRAZIA am Dienstag, 6. April 2010 um 18:31 Uhr

Ein Hauch Asia-Optik ist gerade das Lieblingsrezept der Mode-Meute, um Outfits den richtigen Dreh zu geben: zarte, gemusterte Seidenkimonos, bestickte Prachtwestchen, Suzie-Wong-Tops oder Brokatjacken.

Erlaubt ist alles, was asiatisch angehaucht ist. Die Angst vor ein bisschen Kitsch bitte unbedingt über Bord werfen. Denn die exotischen Teile verbreiten sofort eine wundervolle Aura von Weltläufigkeit und Individualität. Vorsicht gilt nur bei quietschig-bunt gemusterten und glitzernden Styling-Experimenten wie dem von Olivia Palermo. Das geht nur mit Edel-Teilen – schließlich wollen Sie nach Fashion und nicht nach Fasching aussehen.