Fashion

Elizabeth Olsen auf dem Cover des Asos Magazins

Von GRAZIA am Dienstag, 31. Januar 2012 um 11:58 Uhr

Go Lizzie! Elizabeth Olsen rockt derzeit nicht nur die Leinwand (ihr Film Martha Marcy May Marlene wurde auf dem Sundance Film Festival hoch gelobt), sondern auch das Cover des aktuellen Asos Magazins.

Als Schwester von Mary-Kate und Ashley Olsen muss man sich zu behaupten wissen – zum Glück weiß die 22-Jährige, wie sie das anstellt:

Mit echtem (Schauspiel-)Talent, Eigenständigkeit und Fashion-Jobs wie diesen – Elizabeth ist das neue Gesicht des Asos Magazins: Gekleidet in ein hippes Aztekenmuster-Jäckchen strahlt sie uns entgegen. Wir finden: ein verdammt cooler Look!

Und im Interview verrät sie, dass sie nicht nur tolle Outfits trägt, wenn sich ein Team von Stylisten um sie bemüht hat:

„Inspiriert von Céline, Chanel, Isabel Marant und Marni ist mein Style maskulin, aber verschroben und witzig.“

Scheint als hätte Elizabeth die blauen Strahleaugen und ihr Stilgefühl von ihren großen Schwestern geerbt.

Doch eine Sache hat sie ihnen voraus: Mary-Kate und Ashley würden ihren Stil selbst nie als verschroben und witzig bezeichnen. Dieses Augenzwinkern macht sie zur echten Stil-Ikone ...

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!