Fashion

Eva Mendes präsentiert die neue P&C-Kollektion

Von GRAZIA am Dienstag, 8. Februar 2011 um 13:25 Uhr

Eva Mendes ist das Gesicht der P&C-Frühjahrs-Kollektion. Damit tritt die exotische Schauspielerin in die Fußstapfen von berühmten Vorgängerinnen wie beispielsweise Charlize Theron – und beweist, dass schauspielerisches Talent beim Modeln sehr hilfreich ist ...

Ein knallblauer Pool mit gestreiften Liegestühlen und Sonnenschirmen – im Vordergrund Hollywood-Star Eva Mendes im crèmefarbenen Wickelkleid. Zweites Motiv: Ein italienisches Kloster, alte Gemäuer und davor Eva Mendes im schwarzen Rüschen-Top und beiger Hose. Drittes Foto: Gekleidet in ein Animalprint-Top und eine graue Röhrenjeans strahlt die temperamentvolle Schauspielerin mit dem den weißen Häuschen im Hintergrund um die Wette.

Überraschend: Wer jetzt denkt, dass Miss Mendes für das Shooting nach Italien gereist ist, irrt sich – alle Aufnahmen entstanden vor riesigen Fotowänden in den legendären „Milk Studios“ in L.A.

Die gesamte Kampagne steht unter dem Thema „Weltreise“. Während Evas Bilder sich dem mediterranen Flair widmen, „reisen“ die anderen Models in Länder wie Australien oder Japan.

„Es ist jedes Mal wundervoll mit Eva zu arbeiten. Sie ist schön, intelligent und vor allem fühlt sie sich wohl in ihrer Haut“, freut sich der Fotograf Norman Jean Roy.

Glauben wir ihm sofort – beim Anblick dieser Bilder! Und beim Anblick dieses Backstage-Videos sowieso ...