Fashion

Faltenröcke: Diese Modelle feiern jetzt ihr modisches Comeback

Von Inga am Donnerstag, 29. August 2019 um 13:51 Uhr

Wer für Abwechslung in seinem Kleiderschrank sorgen möchte, für den haben wir jetzt den idealen Trend aufgespürt, denn kurze Faltenröcke sind wieder im Kommen und lassen den verspielten Schulmädchen-Look aufleben…

Nachdem wir uns in den vergangenen Sommermonaten überwiegend in lange Plisseeröcke geschmissen haben, bahnt sich zum Spätsommer ein neuer und kürzerer Rocktrend an, der sich ebenfalls an modischen Falten bedient: Faltenröcke in der Mini-Variante sind auf dem Fashion-Vormarsch und werden uns auch noch durch die kommende Jahreszeit begleiten, denn die Trendteile sind so vielseitig kombinierbar, dass wir sie auch bei kühleren Temperaturen ausführen können. Um euch eine Auswahl an verschiedenen Varianten zu präsentieren, haben wir in den Onlineshops unserer liebsten Retailer gestöbert und sind auf zahlreiche Modelle gestoßen, die sexy, verspielt und stylisch zugleich daherkommen. Wie ihr sie zu jedem Wetter kombinieren könnt, verraten wir euch jetzt…

Kurze Faltenröcke: So stylen wir die Trend-Pieces jetzt

Pieces mit Plissee-Elementen sind aktuell nicht mehr aus unseren Kleiderschränken wegzudenken – sei es in Form von Kleidern, Röcken oder Blusen. Doch nachdem wir die Falten lange Zeit in feiner Variante getragen haben, sind wir jetzt auf einen neuen Trend aufmerksam geworden: kurze Röcke mit großen, groben Falten, die uns an Schuluniformen oder gute alte Britney-Zeiten erinnern. Diese werden jetzt neu auferlegt und kommen sowohl im klassischen, karierten Look als auch in elegantem Schwarz und kräftigen Farbtönen, wie Pink, Gelb und Violett daher. Für einen besonderen Twist sorgen zusätzliche Elemente, wie dekorative Schnallen, Bindegürtel oder spezielle Materialien. Neben Wollmischungen, setzen Designer nämlich auf Leder, Denim, Viskose, Leinen, Cord und Co. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 𝘼𝙇𝙋𝘼 (@alpa.rama) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

Während wir die modischen Miniröcke bei den aktuellen Temperaturen noch zu nackten Beinen und Sneakern oder Sandalen ausführen können, kombinieren wir sie im Herbst ganz einfach zu dünnen Nylon-Strümpfen oder – an kälteren Tagen – zu Woll-Strumpfhosen. Besonders cool wirkt der herbstliche Look zu einem Paar angesagten Biker-Boots oder Cowboystiefeln, eine Lederjacke oder Teddyfelljacke rundet den Look ab. Wer mutig ist und den Schulmädchen-Look komplettieren will, der kann zum Modell mit Karomuster Kniestrümpfe, eine weiße Bluse und schwarze Halbschuhe stylen. Für alle, die sich jetzt ihren Kleiderschrank um einen angesagten Faltenrock erweitern möchten, haben wir unserer Bildergalerie stylische Modelle zum Nachshoppen verlinkt. 🛍 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 𝘼𝙇𝙋𝘼 (@alpa.rama) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

Diese Fashion-News für den Herbst dürften euch ebenfalls interessieren…

ZARA: Diese Tasche im Stil von Saint Laurent brauchen wir sofort!

Hosen: Diese schönen Varianten schmeicheln großen Frauen

Themen