Fashion

Fashion Games: Lana Del Rey modelt für H&M

Von GRAZIA am Mittwoch, 18. Juli 2012 um 09:42 Uhr

Ha! Wir haben es! Das offizielle Beweismaterial dafür, dass die Gerüchte gestimmt haben: Lana Del Rey ist tatsächlich das neue Gesicht von H&M. In der neuen Herbst-Kampagne räkelt sich die Video-Games-Sängerin nun lasziv und in Pastell.

Wo Rauch ist, ist auch Feuer oder anders gesagt: Wo ein neues Fashion-Projekt ist, ist auch Lana Del Rey nicht weit. Mulberry hat eine Tasche nach der Sängerin benannt, sie war geladener Gast des diesjährigen Met-Balls, die Cover verschiedenster Fashion Magazine hat sie auch schon geziert und jetzt das:

LDR (so wird sie von Fans genannt) ist das neue Gesicht der H&M-Herbstkampagne. Abgelichtet von den Starfotografen Inez van Lammswerde und Vinoodh Matadin und gestylt im Retrostil setzt die Sängerin ihren "Ich bin nicht so unschuldig, wie ich aussehe"-Blick auf und hypnotisiert die Kamera – und uns.

Sprechen fällt uns deshalb gerade schwer und so übergeben wir das Wort an die H&M PR-Managerin Chloe Bowers:

„Kurven und Taille spielen eine große Rolle in der Herbst-Kollektion, die sich auf Strickware und Tweedstoffe konzentriert. Pudertöne sind schwer angesagt und bei den Accessoires liegt Weinrot ganz vorne.“

Am 19. September wird auf h&m.com ein Video der 26-Jährigen veröffentlicht, in dem sie ein Cover ihres Songs „Blue Velvet“ performt. Und im Winter wird es weitere Kampagnenbilder geben.

Miss Del Rey wird also erst mal nicht langweilig – im doppelten Sinne: Sie ist gut beschäftigt und offensichtlich länger im Trend, als erwartet ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!