Fashion

Die Eastpak Artist Studio Collection – Designs für den guten Zweck

Von Gast (nicht überprüft) am Montag, 21. November 2016 um 10:59 Uhr

Bereits zum fünften Mal kann Eastpak mit dieser besonderen Aktion überzeugen. Die Artist Studio Collection besteht aus 12 verschiedenen Designs von Modehäusern wie Kenzo, Vêtements oder House of Holland. Die extravaganten Einzelstücker werden am 1. Dezember verkauft. Der Gewinn aus der Versteigerung geht an die "Designer Against AIDS"-Organisation. Wie die extravaganten Modelle dieses Jahr aussehen, verraten wir euch hier...

Bereits zum fünften Mal lässt Eastpak 12 unterschiedliche Designer das klassische Modell "Padded Pak'r" für den guten Zweck entfremden. Dabei entstehen die unterschiedlichsten Ergebnisse, von denen einige extremer sind, als andere.

Die Rucksäcke werden im Dezember versteigert

Am 1. Dezember werden die 12 Modelle schließlich verkauft, der gesamte Erlös kommt der "Designer Against Aids"-Organisation zugute. Die Versteigerung der Rucksäcke für den guten Zweck findet übrigens über die Website statt.