Fashion

DIESE Topmodels designen eine Swimwear-Kollektion, die wir sofort haben wollen

Von julia.mattyhse am Dienstag, 16. Mai 2017 um 17:15 Uhr

Pünktlich zur Sommersaison haben gleich dreizehn unserer liebsten Topmodels eine Swimwear-Kollektion entworfen und wir können uns gar nicht entscheiden, welches Piece wir zuerst wollen…

Auch wenn es bei uns momentan noch so gar nicht nach Sommer aussieht, kann man sich nie früh genug auf den ersten Strandurlaub vorbereiten. Jedes Jahr aufs Neue haben wir die Qual der Wahl wenn es um den Bikini-Kauf geht, doch ein Label macht uns die Entscheidung dieses Mal so viel einfacher…

Solid & Striped kreiert die Swimwear-Kollektion unserer Träume

 

Ein Beitrag geteilt von TONI GARRN (@tonigarrn) am

Das Label Solid & Striped hat sich für ihre neueste Kollektion nämlich jemand ganz besonderen an die Hand geholt oder besser gesagt gleich mit mehreren kooperiert. 13 (!) der angesagtesten Models haben für den Bademoden-Hersteller jeder einen Bikini oder Badeanzug designed: Josephine Skriver, Carolyn Murphy, Elsa Hosk, Lily Aldrige, Eniko Mihalik, Jourdan Dunn, Natasha Poly, Barbara Palvin, Toni Garrn, Isabeli Fontana, Jessica Hart, Hannah Ferguson und Hailey Clauson haben alle ihr It-Piece für den Sommer entworfen.

In einer atemberaubend schönen Kulisse auf Harbor Island, Bahamas wurde die Kampagne für die "Swim Team"-Kollektion geshootet – vom sportlichen Einteiler, einem Modell mit Cut Outs und sexy Bikinis, es ist für jeden was dabei. Anfang 2018 sollen die Kollaboration in den Stores und Online verkauft werden und wir können es kaum abwarten. Dank Instagram und Co. können wir aber schon mal einen ersten Blick auf die Entwürfe der Supermodels erhaschen und haben ein Jahr Zeit unseren Sommerbody in Shape zu bringen, damit wir am Strand eine genau so gute Figur machen wie Toni Garrn und ihre Mädels.

Wir sind bereit Teil des #Swimteam2018 zu werden.

Themen
Supermodels