Fashion

Fashion Update: Skistyles von Gwen Stefani x Burton und bespoke fashion von Opening Ceremony x UMD auf Farfetch

Von Vera am Samstag, 12. November 2016 um 18:11 Uhr

In dieser Woche auf unserem Zettel: Pistenlooks von Gwen Stefani und personalisierbare Fashion von Opening Ceremony. Außerdem feiert ein ikonisches Uhrenmodell Jubiläum und H&M x Happy Plugs liefert uns die perfekte Geschenkidee.
 

Hit the Slopes in Style: Burton x L.A.M.B

Bereits zum dritten Mal versorgt und Gwen Stefanis Fashion Label L.A.M.B in Kollaboration mit dem Boardwear-Label Burton mit super coolen Looks für die Skipiste. Dabei bleibt die Sängerin ihrem Stil treu: Punkrock trifft auf Eleganz, fotorealistische Denimprints werden von goldenen Details akzentuiert und der Trend zu vielen bunten Patches wird auf Sportswear- und Funktionskleidung übertragen – natürlich auch abseits der Piste echte Hingucker! Die Burton x L.A.M.B. Kollektion ist auf Burton.com und bei ausgewählten Händlern verfügbar.

Tech-Candy: H&M x Happy Plugs

Inspiriert von den vier Elementen: H&M hat mit der Schwedischen Fashion und Technik-Marke Happy Plugs zusammengearbeitet und eine limitierte Kollektion aus Kopfhörern, Handyhüllen und kabellosen Lautsprechern kreiert – und sich Feuer, Wasser, Erde und Luft als Vorbild genommen.

Die Kollektion wird ab dem 1. Dezember 2016 im H&M Onlineshop erhältlich sein.

Kreiere dein eigenes Designerstück: Opening Ceremony x UMD exklusiv auf Farfetch

Die Online-Luxusmode-Plattform Farfetch hat sich mit dem hippen Fashion-Label Opening Ceremony zusammengetan um zusammen mit dem Tech-Start-up Unmade eine Capsule Kollektion auf den Markt zu bringen, bei der ihr der Designer sein könnt! Klassische Designs von Opening Ceremony werden kombiniert mit dem Personalisierungsprozess von Unmades Technologie. Heißt: Ihr könnt euch ab sofort auf Farfetch jedes Teil der Capsule Kollektion mit einem Mausklick zu eurem ganz persönlichen Einzelteil verwandeln  – ob Muster oder Initialen.

Uhrencrush: Die Audemars Piguet Royal Oak in Frosted Gold setzten wir auf unsere Wunschliste

Sehen wir es als eine Investition in die Zukunft: Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des ikonischen Armbanduhren-Modells Royal Oak für Damen präsentiert Audemars Piguet die neue Royal Oak in einem matten Frosted Gold-Ton. Schmuckdesignerin Carolina Bucci reinterpretierte das Modell in Florentiner Technik und kreierte eine leicht schimmernde, klassische Armbanduhr: die Royal Oak Frosted Gold. Zu haben ist das Schmuckstück in Weißgold und Roségold.