Fashion

„Last Chance Tour“: Schmuckdesignerin Ina Beissner verkauft Kollektionsstücke!

Von Linnea am Dienstag, 29. November 2016 um 11:33 Uhr

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit startet Schmuckdesignerin Ina Beissner ihre „Last Chance Tour“, in der sie Pieces aus vergangenen Kollektionen verkauft…

Haaach Girls, wir haben den besten Accessoire-Tipp des Tages: Schmuckdesignerin Ina Beissner geht ab kommenden Donnerstag auf Tour und wird an vier verschiedenen Terminen vor Weihnachten funkelnde Items aus vergangenen Kollektionen verkaufen! Unser Fashion-Herz schlägt gerade höher vor Freude…

Erst seit der vergangenen Saison widmet sich die Berlinerin ausschließlich ihrer Fine Jewelry Linie, die nur (!) noch aus 18Karat Gold und echten Diamanten gefertigt wird. Deshalb hat die Schmuckdesignerin sich entschlossen, ihre Pieces aus vergangenen Kollektionen auf einer „Last Chance Tour“ zu verkaufen. #Jippieh

Berlin, Hamburg und München

Erster Halt in Deutschland ist natürlich ihre Heimatstadt Berlin (02.12. – 06.12. im April First Store), danach folgen noch Hamburg (08.12. – 09.12. im Heavens Gate) und München (16.12 – 17.12. im Kaviar Gauche Shope). Also egal ob ihr mit euren BFF‘s die Nächte durchtanzen wollt, ein heißes Date mit eurem Crush habt… okaaay eigentlich egal WAS ihr vorhabt, mit diesem Schmuck ist euer Outfit definitiv #OnPoint!

Wir sind dann schon mal auf dem Weg. Uns in die Schlange stellen! Alle Items findet ihr online.

MerkenMerken