Fashion

H&M gibt seine Designer-Kooperation 2019 mit Giambattista Valli bekannt

Von Jenny am Freitag, 24. Mai 2019 um 08:45 Uhr

H&M gab am vergangenen Abend seine neueste Designer-Kooperation mit dem italienischen Luxuslabel Giambattista Valli bekannt und wir können die ersten, atemberaubenden Teile schon ab morgen shoppen. 

Nach Alexander Wang, Balmain, Kenzo und Erdem hat H&M jetzt das Geheimnis um seine nächste Designer-Kooperation gelüftet und geworden ist es: Giambattista Valli. Bei der diesjährigen AmfaR Gala während der Filmfestspiele in Cannes verkündete der Modeschöpfer gemeinsam mit H&M die zauberhafte Kollaboration. Dabei zeigte sich der Designer mit Influencern wie Kendall Jenner und Chiara Ferragni auf dem roten Teppich und ließ die Models schon einmal seine eigens für die schwedische Modemarke kreierten Roben auftragen. Welche Must-haves ihr nicht verpassen solltet und welche Neuerung der Kollaboration uns am heutigen Freitag ganz verrückt macht, verraten wir euch jetzt.

H&M x Giambattista Valli: So zauberhaft ist die Designer-Kooperation

Unser (bisheriges) absolutes Lieblingskleid der H&M x Giambattista Valli Kooperation trug selbstverständlich niemand Geringeres als Model Kendall Jenner. Eine pinkfarbene Tüllrobe ließ das Victoria's Secret-Model dabei zum Hingucker werden. Auch die anderen Items der Kollektion stehen diesem aber in nichts nach und so bringen uns Cremefarben, Rosetöne, ausladende Schnitte und pompöse Roben und Zweiteiler um unseren modischen Verstand. Der Chefdesigner des Labels hatte uns bisher vor allem mit seinen Kreationen in der Haute Couture, als Ready-to-Wear oder in Form von Accessoires verzaubert. Für den Italiener, der ursprünglich aus Rom stammt und heute bereits in Paris zu den absoluten Größen der Mode zählt, erfüllt sich somit noch ein weiterer Traum: "Das gibt mir die Möglichkeit, meine Stilvision und meine Hommage an die Schönheit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen", verriet der Italiener, der zum ersten Mal jetzt auch die Herren der Schöpfung mit seiner Mode begeistern wird. 💕

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von GRAZIA Germany (@grazia_magazin) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von H&M (@hm) am

Die Pre-Kollektion können wir ab morgen shoppen

Wir können die Kollektion, die der italienische In-Designer für die schwedische Modekette entwarf kaum abwarten und das brauchen wir zum Glück in diesem Jahr auch gar nicht, denn eines ist bei dieser Kollaboration neu: Wir dürfen bereits ab morgen, dem 25. Mai, die ersten wunderschönen Items im Rahmen einer Pre-Kollektion erstehen. Dabei werden ausgewählte Stores und der Onlineshop von H&M die Must-haves des Modeschöpfers im Repertoire haben. Am 7. November folgt dann ein weiterer Drop der Hauptkollektion von Giambattista Valli x H&M, worüber wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. 😍

Hier findet ihr weitere modische Must-haves:

Tops mit Wasserfallausschnitt: Diese Modelle zaubern euch ein tolles Dekolleté

So sieht das perfekte Brautkleid aus – laut Männern