Fashion

Fashion-Stress: Kanye West sprengt den Fashion Week Schedule

Von Susan am Montag, 14. September 2015 um 15:00 Uhr

Monatelang wird eine Fashion Show geplant - und dann kommt Kanye West und zeigt zur selben Zeit seine neue adidas Kollektion. Kanye kann!

Im New Yorker Fashion Week Himmel hängt gerade eine Regenwolke. Miese Stimmung. Warum? Einige Designer sind sauer über die recht spontane Fashion Show Planung von Kanye West (38).

Eigentlich wollte Anne Bowen ihre Streetwear Kollektion am Mittwoch zeigen - monatelang hat sie die Show geplant, in den offiziellen Schedule eintragen lassen und und und. Dann ein paar Tage vorher die Ernüchterung: Kanye West präsentiert zur selben Zeit seine Yeezy x Adidas Season 2 Kollektion. Ein echter Designer-Horror-Moment.

Schließlich wird die neue Adidas-Kollektion von Kanye heiß erwartet. Beim letzten Launch campten die „Sneakerheads" tagelang vor den Stores. Und natürlich wollen alle die neuen Modelle sehen!

Anne Bowen machte ihrem Ärger deswegen bei WWD Luft: „Unser Showtermin steht seit Monaten fest und steht schon seit Wochen auf dem Fashion Week Kalender. Wir haben alle Schritte befolgt, um die Show Realität werden zu lassen. Und gestern hören wir dann, dass Kanye West genau zum selben Zeitpunkt eine Show zeigen wird. Kanye weiß, dass er eine Medien-Sensation ist und es ist einfach nicht moralisch vertretbar das so zu machen."

Aber was sollen wir sagen: Kanye macht eben seine eigenen (Fashion Week)-Regeln. Das wissen wir doch alle!

 

Themen
Anne Bowen,
Yeezy x Adidas Season 2