Fashion

Fashion-Umfrage – GRAZIA will's wissen: Sind Ugly Sandals der neueste Schuhtrend?

Von Inga am Dienstag, 26. März 2019 um 16:14 Uhr

Im Frühling wechseln Ugly Sandals die Ugly Sneaker ab und wir verraten euch alles, was ihr über die Trendschuhe der Saison wissen müsst…

Ugly Sneaker bekommen jetzt einen Nachfolger, denn Ugly Sandals sind die luftigere Version der Trendschuhe, die seit dem vergangenen Jahr nicht mehr von unseren Füßen wegzudenken sind. Was sie ausmachen? Ebenfalls klobige Sohlen sowie meist ein elastischer Klettverschluss, sodass die Treter uns an eine Weiterentwicklung von Trekking-Sandalen erinnern. Die Modeblogger gelten natürlich mal wieder als Vorreiter und tragen die derben Modeschuhe, die mehr als gewöhnungsbedürftig aussehen, in ihren Streetstyles. Nachdem luxuriöse Modehäuser wie Chloé und Prada den Anfang machten, folgen inzwischen Highstreet-Brands wie ZARA und H&M und bringen ihre eigenen Versionen der Ugly Sandalen heraus. Wem der Trend gefällt, kann sich in unserer Galerie Inspiration holen, wo wir die angesagtesten Modelle zum Nachshoppen verlinkt haben… 👀

Ugly Sandals: Müssen wir diesen Schuhtrend mitmachen?

Wer sich an Sneakern in klobiger Form langsam satt gesehen hat, kommt jetzt mit einer neuer neuen Version des Ugly-Trends auf seine Kosten. Ugly Sandals, die im Frühjahr in verschiedensten Ausführungen daherkommen, sind in aller Munde und aus den Streetstyles nicht mehr wegzudenken. Ob verziert mit Schnallen, süßen Schleifchen, Plüsch oder Strassriemen – die modischen Treter sind alles andere als unauffällig und fallen besonders durch ihre opulenten Formen aus, die an medizinische Schuhe oder die Sandalen unserer Großeltern erinnern.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FUNDA CHRISTOPHERSEN (@fundachristophersen) am

Nachdem wir bereits eine Weile brauchten, um uns an den Ugly Sneaker-Trend zu gewöhnen, sind wir allerdings noch unschlüssig, was wir von dieser Entwicklung halten sollen. Diesen Sommer scheint Bequemlichkeit jedenfalls im Fokus der Fashionistas und Streetstyle-Stars zu stehen, anders kann man sich diesen Trend wohl nicht erklären. Denn die Modelle von Luxusmarken wie Gucci, Chloé, Prada oder Chanel, aber auch preiswertere Fashion-Retailer wie ZARA, ASOS und Dr. Martens, bescheren unseren Füßen eine Art Wellness-Urlaub, mit denen wir bestimmt keine Blasen an den Füßen bekommen. Was das Styling angeht, setzen Mode-Profis wie Funda Christophersen und Co. auf feminine Plisseeröcke, Maxikleider und luftige Blusen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Chloé (@chloe) am

Wie gefällt euch der "Ugly Sandals"-Trend? Macht mit bei unserer großen Umfrage und sagt uns eure Meinung! 👇

 

Für alle, denen der Trend zusagt und die sich ein Paar Ugly Sandals shoppen wollen, haben wir die angesagtesten Modelle in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. 🛍

Diese Fashion-News solltet ihr ebenfalls nicht verpassen…

Gestreifte Blusen: Diese Modelle tragen wir jetzt

Häkeltops: Diese schönen Modelle shoppen wir jetzt