Fashion

Berlin Fashion Week: Marcel Ostertag holt ABBA auf den Laufsteg

Von julia.mattyhse am Donnerstag, 6. Juli 2017 um 11:28 Uhr

Am Mittwochabend zeigte Marcel Ostertag seine Frühjahr/Sommerkollektion für das kommende Jahr und machte mit uns eine Zeitreise…

"Mamma Mia, here I go again. My my, how can i resist you?" War das erste was uns in den Sinn, oder besser gesagt ins Ohr kam, als wir die neue Linie von Marcel Ostertag sahen, denn die Entwürfe erinnerten uns direkt an die wohl berühmteste schwedische Pop-Gruppe aller Zeiten: ABBA! In den Delight Studios in Berlin präsentierte der Designer seine Frühjar/Sommerkollektion 2018 und nahm uns mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Mit leicht schwingenden Maxidresses aus Chiffon, Schlaghosen und süßen Mini-Skirts sorgte er auf dem Laufsteg für echte 70ies Vibes. Und für den Retrolook durfte eines natürlich nicht fehlen, Muster. Der Modeschöpfer setzte auf Streifen in allen erdenklichen Formen: dick, dünn, quer und längs. Und natürlich kommt auch Marcel Ostertag an DEM Trend im Sommer 2018 nicht vorbei, denn er arbeitete mit transparenten Stoffen und brachte für die mutigen Ladies unter uns sogar eine durchsichtige Hose auf den Runway. Zum Glück haben wir noch genug Zeit, uns zu überlegen, wie wir dieses freizügige Piece kombinieren wollen.

Marcel Ostertag: Woodstock-Feeling auf dem Runway

 

Ein von @cloudya_dost geteilter Beitrag am

Zu guter Laune Musik tanzten die Models über den Laufsteg und machten jetzt schon Lust auf einen Sommer, der uns dank Orange-, Braun- und Türkistönen und weichem Wildleder in eine Zeit zurückversetzte, in der unsere Großeltern noch auf dem Woodstock feierten. Beim Make-Up entschied der Designer sich für den typisch natürlichen 70er Jahre Look: Die Augen und Lippen waren ganz dezent in Nuancen aus Nude gehalten und die Haare in leichte Wellen gelegt, bei denen Agneta und Frida vor Neid erblasst wären. Unser Highlight waren definitiv die großen Sonnenbrillen mit verspiegelten Gläsern, die wir den Models am liebsten sofort von der Nase stibitzt hätten. Wir grooven uns dann schon mal ein, bis wir die schönen Pieces endlich shoppen können. 💃🏼

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!