Fashion

Federleicht: Kette von Le Chat Vivi

Von GRAZIA am Montag, 24. Juni 2013 um 16:48 Uhr

Schwere, prollige Ketten sind ja so was von vorgestern. Mit der Feder-Kette von Le Chat Vivi, fühlen wir uns so wunderbar schwerelos…

Wir schmücken uns heute mit federleichten Kakadu-Federn von dem Berliner Designerlabel Le Chat Vivi.

Für das zarte Goldkettchen musste der eine oder andere Papagei (aus deutscher Zucht) seine hübschen Feder lassen. Aber bevor jetzt Vogel-Liebhaber auf die Barrikaden springen: alle Federn werden in der Mauser natürlich abgeworfen. Daher gibt es das edle Kettchen auch nur in limitierter zehnteiliger Auflage.

Übrigens immitieren Kakadus besonders gerne Handytöne – solange das Schmuckstück nicht anfängt zu klingeln...

Vergoldete Gliederkette mit Federanhänger und facettiertem Aquamarin (Gesamtlänge ca. 100cm), ca. 79 € über Le Chat Vivi.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen
Le Chat Vivi