Fashion

Festivalzeit: H&M Fashion Against AIDS 2010

Von GRAZIA am Dienstag, 13. April 2010 um 16:03 Uhr

Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln uns in der Nase und wir denken bereits an den Sommer. Klar, dass ohne ein Festivalbesuch die warme Jahreszeit nur halb so schön ist.

Da stellt sich nur noch die Stylingfrage: Welcher Gig-Look ist 2010 besonders angesagt? Das schwedische Textilunternehmen H&M nimmt uns das Grübeln ab: Ab dem 20. Mai können wir erstmalig eine ganze Festivalkollektion für Mädels und Jungs in den Filialen finden. Und Gutes dürfen wir auch noch tun. Denn die Kollektion läuft unter der dritten H&M Fashion Against AIDS-Kampagne des Hauses.

Beim Kauf der Kleidungsstücke und Accessoires gehen 25% des Erlöses an HIV/AIDS-Aufklärungsprojekte für Jugendliche. Und auch Zelte und Schlafsäcke können erstanden werden. Modisch die Verbreitung der Safer-Sex-Botschaft zu unterstützen klingt großartig! Einige Lieblingsteile sind uns jetzt schon ins Auge gesprungen. Die Konzert-Saison kann kommen - Denn wir sind gewappnet!

Unter www.designersagainstaids.com kann man mehr über die gemeinnützige Organisation Designers Against Aids erfahren.

Themen
H&M Fashion Against AIDS