Fashion

Fransen: Diese Trendteile sind jetzt angesagt

Von Isabella.DiBiase am Dienstag, 22. Januar 2019 um 08:31 Uhr

Ob auf Taschen, Schuhen oder Jacken, wir lieben Fransen überall und können von diesem Trend einfach nicht genug bekommen! Hier findet ihr die schönsten Pieces für den Winter...

Der Evergreen unter den Details begleitet uns auch dieses Jahr, denn Fransen haben schon vor langer Zeit ihren Platz am Teppichrand verlassen, um unsere Kleiderschränke – und Herzen – zu erobern. Wir kennen sie vom Coachella-Festival, wo sie zu DEM Accessoire-Trend und Must-have jeder Fashionista wurden. Ob als kompletter All-over-Look oder als kleiner Hingucker: Sie passen einfach zu allem und sorgen garantiert stets für Aufmerksamkeit. Wir verraten euch welche Teile ihr nicht nur auf der Wiese, sondern auch in dieser Saison auf der Straße tragen könnt...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Chiara Ferragni (@chiaraferragni) am

So kombiniert ihr Fransen am besten

Ihr könnt euren Look entweder dezent gestalten, indem ihr zum Beispiel einen Poncho mit Fransen am Saum mit eurem Büro-Outfit kombiniert, oder aber dem Accessoire das Styling überlassen und einen Fransen-reichen Look kreieren. Hier könnt ihr zwischen einer coolen BagBoots im Cowboy-Stil, großen Statement-Ohrringen oder Schals wählen. Besonders lieben wir in dieser Saison aber Lederpieces mit Fringes: Die klassische Bikerjacke mit Update ist bei den Stars momentan mehr als beliebt und ob ihn nun Teile aus Glatt- oder Wildleder wählt, ist ganz euch überlassen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @carodaur geteilter Beitrag am

Passend zur aktuellen "Strickwelle", bei der wir nicht nur auf Form und Farbe, sondern besonders auf Stoffe achten, kombinieren wir unsere geliebten Fringes auch im Winter-Style. An besonders kalten Tagen mögen wir es flauschig und warm, und stellen fest, dass Fransen dazu gar nicht mal so schlecht aussehen – im Gegenteil! Die Rede ist hier von kuscheligen Strickpullovern mit Applikationen an den Ärmeln, oversize Schals aus Wolle oder ganz schick und absolut im Trend, Strickröcke mit Fransen am Saum.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

Wer auf der Suche nach dem perfekten Party-Outfit für das Wochenende ist, der findet in Pailletten-Röcken seinen treuesten Begleiter. Während wir die Pieces aus Strick lieber im Alltag zum Coffee-Date oder im Office tragen, greifen wir, wenn es draußen dunkel wird, lieber zu auffälligeren Teilen: Kleidungsstücke mit bunten Applikationen, Strass oder einfach nur Glitzerdetails eignen sich perfekt zum feiern gehen und garantieren auch noch den gewünschten Wow-Effekt. Dazu passen natürlich Pumps und eine schicke Designertasche am besten – die aktuellsten Luxus-Bags findet ihr übrigens hier. 👛

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION BLOGGER (@junesixtyfive) am

So bekommt ihr DIY-Fransen

Für die Jeans-Fans unter euch: Keine Angst, denn auch Denim liebt Fransen! Ihr könnt sogar eure allerliebsten Teile umgestalten und schnell alte Hosen in echte It-Pieces verwandeln. Dazu schneidet ihr einfach einen Zentimeter am Saum ab und zieht an den Fäden, bis die Fransen gleichmäßig aussehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen 😏

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

Ihr seid nun auch voll im Fransen-Fieber? Dann schaut doch mal in unsere Bildergalerie, dort gibt es für jeden Geschmack das passende Teil...

Diese Artikel zu weiteren Wintertrends könnten dich interessieren:

Kuhfell-Print: Dieses tierische Muster tragen 2019 alle Mode-Liebhaberinnen

Schwarze Boots: Das sind die schönsten Modelle für die kalte Jahreszeit

Chanel Taschen: Beim diesem Onlineshop sind die Designerstücke bis zu 50 Prozent reduziert

Themen