Fashion

Französinnen: Auf diese Sandalen setzen die Frauen aus Frankreich im Frühling

Von Inga am Mittwoch, 1. April 2020 um 16:27 Uhr

Der Frühling steht uns bevor und das heißt, dass wir unsere Füße schon bald wieder in luftigen Sandalen präsentieren können. Auf welche Modelle jetzt Französinnen setzen, haben wir für euch in Erfahrung gebracht.

 

Seit Monaten fiebern wir den Tagen entgegen, an denen wir endlich unsere dicken Boots gegen luftige Sandalen eintauschen können und da uns nun offiziell der Frühling erreicht hat, ist es bald soweit. Denn die Temperaturen steigen stetig und erreichen bald schon die 20 Grad, was zu einem virtuellen Shoppingtrip durch unsere liebsten Online-Retailer einlädt. Zahlreiche Labels versorgen uns bereits mit angesagten Trendmodellen, sodass die Wahl gar nicht so leicht fällt. Aus diesem Grund benötigen wir ein bisschen Inspo von den Streetstyle-Profis und die beste Inspiration liefern uns wie immer die Frauen aus Paris und Co. Diese führen bereits modische Sandalen in allen möglichen Variationen aus und so können wir zwischen Zehentretern, Riemchensandalen, Sandaletten und Peeptoe-Sandalen wählen. Die schönsten Modelle, die jetzt direkt in euren Schuhschrank wandern können, haben wir euch bereits herausgesucht und zum Nachshoppen verlinkt. 

Diese frühlingshaften Sandalen lieben alle Französinnen

Um uns für die lauen Frühlings- und Sommermonate auszustatten, orientieren wir uns besonders gerne an den Französinnen, die uns immer wieder mit ihrem unverkennbaren Stil und ihrer Leichtigkeit, die sich auf alle Lebenslagen überträgt, begeistern. Nachdem wir bereits nach den Lederjacken, Strickteilen, Kleidern und Jeans Ausschau gehalten haben, die wir jetzt im Stil der Frauen aus Frankreich ausführen, fehlen uns natürlich noch passende Schuhe. Und welche Modelle würden zu den eleganten und femininen Ladies besser passen, als Sandalen. Diese präsentieren sich im Frühjahr in neuem Design und großer Vielfalt, sodass für jeden Geschmack ein passendes Trendteil dabei ist. Besonders elegant wirken jetzt Riemchensandalen in Weiß, die sowohl mit einem Pfennigabsatz und eckiger Sohle, als auch in der flachen Variante schick aussehen. Kombiniert mit einer weiten Hose aus fließenden Materialien oder einem geblümten Rock mit Bluse liegen wir damit voll im Trend und sind für die wärmeren Tage perfekt gestylt. 


© Getty Images

 

Wem im Frühjahr der Sinn nach etwas mehr Farbe steht, der kommt jetzt ebenfalls auf seine Kosten. Besonders Pastelltöne, aber auch kräftigere Nuancen wie Bordeaux, Dunkelgrün und Orange machen sich schön an unseren Füßen und lassen sich zu gedeckten Farben stylen, wodurch sie noch besser zur Geltung kommen. Wer lieber auf Sandalen in Schwarz setzt, der hat zahlreiche Varianten wie modische Zehentreter, Plateau-Sandalen oder Sandaletten mit leichtem Blockabsatz zur Wahl, auf die auch Französinnen schwören. Übrigens: Besonders elegant machen sich diese, wenn wir dazu auf die Trend-Nagellackfarbe schlechthin, Nude, setzen. Wer sich jetzt selbst ein Bild von den Sandalen machen möchte, die die Fashion-Brands derzeit im Repertoire haben, der wird in unserer Bildergalerie fündig, wo wir die schönsten Varianten verlinkt haben. 💕

Diese Mode-Trends dürft ihr nicht verpassen:

Diese Blusen lieben die Frauen aus Frankreich besonders

Sandalen: Diese schönen Modelle tragen wir jetzt

Artikel enthält Affiliate-Links