Fashion

Französinnen: Diese Teile für den Herbst tragen die Stilikonen aus Frankreich schon jetzt

Von Martyna am Donnerstag, 6. August 2020 um 16:47 Uhr

Welche herbstlichen Modetrends die Französinnen im Sommer bereits tragen, die ab Oktober genauso toll zu stylen sind? Wir haben uns den unverkennbaren Stil der eleganten Frauen aus Paris und dem Rest des Landes genau angeschaut.

Pariser chic ist einfach unverkennbar. Ja, (oder sollten wir lieber "oui" sagen) wir lieben die Französinnen nicht nur für ihre Diät-Geheimnisse, mit denen sie ihre schlanke Linie halten, auch ihre Eleganz ist legendär und ihr Verführungstalent nicht von dieser Welt (hier findet ihr die schärfsten Dessous der sexy French Girls). Das modische Trendgespür unserer europäischen Nachbarinnen ist aber das, was wir am meisten an ihnen bewundern. Und deswegen ist es bei GRAZIA zur Tradition geworden, dass wir uns anschauen, was die Damen aus Paris, Lyon und Co. in Sachen Fashion so vormachen. Zwar stecken wir gerade noch inmitten der heißen Sommersaison, doch wir wissen nur zu gut, wie schnell das Thermometer wieder umschwingt. Bevor man sich versieht, steht plötzlich der Herbst vor der Tür. Doch wollen wir natürlich nicht immer alles neu shoppen, sondern lieber unsere liebsten Fashion-Pieces saisonübergreifend tragen. Und genau darum geht es heute.

Diese aktuellen Trends tragen die Französinnen auch im Herbst

Deswegen haben wir uns mal umgeschaut, welche herbstlichen Trendteile die französischen Stilikonen, deren Looks nie zu gewollt, sondern einfach immer schick und klassisch, mit einer Portion "je ne sais quoi", aussehen, jetzt schon tragen und verraten euch, wie ihr die fünf Must-haves bereits im Sommer gekonnt in Szene setzt. Darunter findet ihr unter anderem neu aufgelegte Klassiker wie Denim, Wickelkleider, Röcke, eine ikonische Farbe, die wir jetzt schon an jeder Fashionista sehen und edle Stoffe, die uns das Gefühl geben, wir wären im Schloss Versailles, weil sie so opulent und hochwertig sind. Natürlich könnt ihr all unsere liebsten Pieces auch direkt nachshoppen und euch an den Styling-Tipps unserer modischen Vorbilder aus Frankreich orientieren. Wie ihr eure Herbstgarderobe jetzt schon tragen könnt, verraten wir euch!

1. Wickelkleider

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @parisianvibe geteilter Beitrag am

Kleider gehören zu unseren favorisierten Kleidungsstücken, doch am liebsten würden wir manche unserer herbstlichen Must-haves jetzt schon tragen. Und das geht auch, wenn wir nur die Styling-Tipps der Französinnen beachten. Die wissen nämlich, dass sie ihre favorisierten Dresses, die Rede ist natürlich von Wickelkleidern, die sie im Herbst ganz easy mit derben Boots, Strumpfhosen sowie einem Strickteil tragen, jetzt schon präsentieren können. Das ist auch ein Grund, warum sie aktuell schon in Modelle in klassischen Farben wie Grau, Grün oder Rot investieren, denn die Nuancen kennen keine Jahreszeit und passen sich sowohl jetzt als auch noch im Oktober dem Outfit an. 

 

2. Röcke aus edlen Stoffen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jeanne (@jeannedamas) am

Während wir im Hochsommer eigentlich luftige Pieces aus leichten Stoffen bevorzugen, darf es an manchen Tagen dennoch ein bisschen derberes Material sein, welches im Herbst ein absolutes Must-have der French Girls ist. Ob zum Date am Abend oder an einem stürmischen oder lauen Tag, laut Französinnen gehen Röcke in hochwertige Stoffen wie Leder oder Cord immer – egal zu welcher Jahreszeit. Jeanne Damas trägt beispielsweise jetzt schon einen eleganten Rock aus Wildleder zu geripptem Strick, einem kuscheligen Cardigan in Grau und sie rundet ihren Pariser Streetstyle wie immer gekonnt mit einer Designertasche ab. 

 

3. Denim auf Denim 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Camille Charriere 🌙 (@camillecharriere) am

Dass Jeans immer im Trend liegen, wissen nicht nur die Französinnen. Auch wir lieben gerade vor allem ein Boyfriend-Modell von Levi's, das wir euch hier direkt noch einmal über Amazon verlinkt haben, weil es für einen Preis ab 63 Euro einfach so ein tolles Schnäppchen und für jede Jahreszeit passend ist. Dennoch schauen wir den stilsicheren Damen aus Paris gern auf ihre Styling-Finger, denn sie haben einfach ein Talent dafür, wenn es um gekonnt modische Kombinationen geht. Bester Beweis: Camille Charriere trägt hier eine lange Hose und eine Jacke aus gleicher Denim-Waschung, die in dieser Zusammenstellung zu den größten Trends im Herbst zählen, da sie diese gewisse Coolness ausstrahlen. Im Sommer noch in Kombination mit Sandalen und Top und im Herbst zu derben Boots und Strick – so einfach geht's.

 

4. Cardigans aus flauschigen Stoffen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Camille Charriere 🌙 (@camillecharriere) am

Wow, auch dieses aus einem edlen Cardigan-Jäckchen aus Angora bestehende Outfit der französischen Schönheit würden wir am liebsten genauso in unserem Kleiderschrank hängen haben, aber damit der nächste Shoppingtrip nicht mit einem großen Loch im Portmonee endet, haben wir uns beim Nachstylen dann doch auf bezahlbare, aber genauso flauschige Jäckchen konzentriert. Ein kuscheliges Strick-Piece, das wir sowohl im August für kühlere Stunden gebrauchen können als auch in den herbstlichen Monaten ein treuer Begleiter ist, braucht schließlich jede Frau – egal ob aus Paris oder Hamburg. 

 

5. Grün als Trendfarbe 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adenorah ♏️ (@annelauremais) am

Welche Farbe wird im Herbst 2020 Trend? Die Farbe Grün in allen Variationen ist ja bereits aktuell super angesagt und auch ab September zählt sie zu den Lieblingen im Kleiderschrank der französischen Frauen. Deswegen können wir auch schon jetzt olivfarbene Kleider, moosgrüne Tops und andere Pieces in dem Ton shoppen und ausführen. In der kommenden Saison paaren wir sie dann mit Stiefeln und Pullover. Hach, es gibt doch nichts Schöneres, wenn unsere Kleidungstücke über mehrere Saisons im Trend liegen. 😍

 

Noch mehr Fashion-Tipps von Französinnen haben wir hier gesammelt: 

Französinnen: Auf diesen Schuh schwören die Frauen aus Frankreich für den Sommer

BH: Dieses Modell lieben alle Französinnen

Artikel enthält Affiliate-Links