Fashion

Frauen ab 40: Diese Teile sollten sie im Frühling im Kleiderschrank haben

Von Inga am Dienstag, 14. April 2020 um 14:25 Uhr

Um stilvoll durch den Frühling zu geleiten, haben wir uns durch die Onlineshops unserer liebsten Mode-Retailer geklickt und verraten euch, welche Must-haves jede Frau ab 40 in dieser Saison im Kleiderschrank hängen haben sollte.

Der Frühling präsentiert sich derzeit von seiner besten Seite und seit Wochen werden wir mit Sonnenschein und steigenden Temperaturen beglückt, sodass wir genug Gelegenheiten haben, all unsere schönsten Trend-Pieces auszuführen, die die neue Saison für uns bereit hält. Neben luftigen Kleidern, Röcken und Blusen gibt es aber einige Teile, die jetzt besonders im Trend liegen und sich optimal für alle Ladies in ihren 40ern eignen, da sie gleichzeitig schick, elegant und absolut stylisch aussehen. Wie jede andere Jahreszeit, hat auch das Frühjahr seine ganz eigenen Vorzüge und ist die perfekte Übergangszeit, um zwischen Winter und Sommer in Must-haves zu glänzen, die nicht zu viel bedecken, aber auch nicht zu freizügig sind. So kommen unsere liebsten Jeans zum Einsatz, aber ebenso stylische Jacken, Sneaker, Blazer und Maxikleider, die sich jetzt in zahlreichen Varianten in den angesagtesten Onlineshops präsentieren. Daher haben wir uns direkt auf die Suche begeben und verraten, welche Kleidungsstücke jetzt in das Repertoire jeder Frau ab 40 gehören…

Diese Teile sollte im Frühling jede Frau ab 40 besitzen

Obwohl wir aufgrund der aktuellen Lage nur wenige Gelegenheiten finden, unsere neuesten Trendteile auszuführen, versorgt uns der Frühling aktuell mit jeder Menge schönem Wetter, sodass wir unseren täglichen Spaziergang und Ausflug zum Supermarkt nutzen, um uns in frühlingshafte Pieces zu schmeißen. Beim Blick in das Online-Reperoire angesagter Retailer steigt unsere Lust auf Shopping zusätzlich, denn endlich ist die Zeit gekommen, wieder luftigere Schuhe, knöchelfreie Jeans und Röcke sowie leichte Jacken auszuführen, was noch vor wenigen Wochen undenkbar gewesen wäre. Eines unserer liebsten Kleidungsstücke für die neue Saison sind modische Trenchcoats, die jetzt nicht nur in klassischem Beige und Creme, sondern auch in der karierten Variante, in Weiß oder mutigeren Farben daherkommen. Die klassischen und eleganten Mäntel, die durch ihren dünnen Stoff auch bei steigendem Temperaturen nicht zu warm sind, machen sich besonders gut an Frauen ab 40, da sie sofort einen seriösen und dennoch stilvollen Look kreieren. Ebenso Blazer lassen jetzt unsere Herzen höherschlagen und liegen besonders in pastelligen Nuancen wie Rosa, Mint und Hellblau im Trend. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

Kombiniert werden können sie sowohl zu weiteren Mom-Jeans mit Sneakern, als auch zu einer edlen Stoffhose mit einer leichten Bluse oder über einem gemusterten Maxikleid mit langen Ärmeln. Aber auch als Zweiteiler zur farblich matchenden Hose machen wir im Frühjahr eine tolle Figur darin, wie Styling-Profi Alexandra Lapp beweist, die einen hellgrünen Anzug mit langem Blazer und kurzer Stoffhose zu hohen Pumps kombiniert und damit echte Spring-Vibes versprüht. Wer es mehr casual bevorzugt, der ist natürlich mit einer gut sitzenden Jeans immer bestens beraten, die er im Frühjahr zur gestreiften Wickelbluse stylen kann. Klassische Retro-Sneaker, wie Chucks oder Vans, aber auch angesagte Mules oder Loafer runden den Freizeit-Look ab und können mit coolen Accessoires aufgewertet werden. Wer wissen möchte, welche weiteren Pieces in den Kleiderschrank einer jeden Frau ab 40 gehören, der wird jetzt in unserer Galerie fündig, wo wir stylische Teile zum Nachshoppen verlinkt haben. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexandra Lapp (@alexandralapp_) am

Diese Mode-Trends dürft ihr nicht verpassen:

Diese Blusen lieben die Frauen aus Frankreich besonders

Sandalen: Diese schönen Modelle tragen wir jetzt