Fashion

Frauen ab 50: Das sind die schönsten Hosen-Trends für den Winter

Von Silky am Donnerstag, 15. Oktober 2020 um 11:49 Uhr

Wenn es ein Fashion-Teil gibt, von dem wir einfach nicht genug bekommen können, dann sind es Hosen. Welche Trends Frauen ab 50 im Winter erwarten, verraten wir jetzt…

Mit dem Alter verändert sich nicht nur unser Körper, sondern auch unser Modegeschmack. Mit den heranwachsenden Jahren haben wir nämlich sämtliche Trends mitgemacht und festgestellt, welche zu uns und unserem Lifestyle passen und welche eher nicht. Dabei gibt es bestimmte Kleidungsstücke, die in unterschiedlichen Modellen und Ausführungen zu finden sind. Während Jacken und Blusen unter diese Kategorie fallen, sind es auch Hosen, die es in diversen Längen, Farben und Schnitten gibt. Nachdem wir im Sommer auch mal auf Bermudas oder Capri-Hosen gesetzt haben, wünschen wir uns in der kalten Jahreszeit natürlich Items, die das Bein vollkommen vor Nässe und Kälte schützen. Welche Hosen-Trends diesen Winter im Kleiderschrank von Frauen ab 50 nicht fehlen dürfen, verraten wir nun.

1. Schlaghose

Sie feiert seit einigen Saisons ihr Revival: die Schlaghose! Dabei ist sie gerade bei Frauen ab 50 ein absolutes Must-have und darf auch im Winter nicht vergessen werden. Die Hose, die nach unten hin immer breiter wird, ist perfekt für Ladies, die gerne ihre Boots unter den Zweibeinern auftragen. Durch den Schlag am Beinende, haben nämlich auch Reiterstiefel genug Freiraum, während ebenfalls Stiefeletten eine gute Figur darunter machen. Wer es schicker mag, kann die Hose natürlich auch mit Pumps aufpeppen und mit einer Bluse kombinieren – fertig ist ein super elegantes Outfit.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Cindy Crawford (@cindycrawford) am

 

2. Klassische Jeans

Die perfekt sitzende Jeans ist nicht nur im Frühling und Sommer ein Must-have für Frauen ab 50, sondern auch in der kalten Jahreszeit. Der robuste Stoff schützt nicht nur vor eisigen Temperaturen, er lässt sich auch hervorragend mit Mänteln und Stiefeln kombinieren. Ob Skinny, Bootcut oder Flared – hier bestimmst du, welches Modell dir am besten gefällt. Hast du das optimale Piece gefunden, wirst du schnell merken, dass dieses eines deiner liebsten Begleiter im Winter sein wird. Übrigens: An den Mythos, dass man ab 50 zu alt für Denims sei, solltest auch du definitiv nicht mehr glauben.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Cindy Crawford (@cindycrawford) am

 

Noch mehr Themen über Frauen ab 50 findest du hier:

3. Chinohose

Gerade für winterliche Bürotage eignet sich die Chinohose hervorragend für Frauen ab 50. Sie sieht nicht nur elegant aus, sondern lässt sich ebenfalls mit weiteren Items für die kühle Jahreszeit stylen. Unter einem dicken Mantel können Ladies ab diesem Alter nämlich ohne Probleme einen Blazer mit einer Bluse tragen, welches zusätzlich einen perfekten Layering-Look bildet. Auch bei den Schuhen haben sie die Wahl zwischen stylischen Boots oder Heels. Darf es allerdings mal etwas lässiger sein, kannst du zu dieser Hose auch ein Paar schlichte Sneaker kombinieren, die dich im Nu um einige Jahre jünger wirken lassen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JUDITH MOSQUEIRA DO AMARAL (@lifetimepieces) am

 

4. Weite Stoffhosen

Während die Schlaghose nur am Beinende breiter wird, sind es weite Stoffhosen, die direkt vom Bund aus gerade oder in A-Linie nach unten fallen. Ladies, die sich ab 50 in engen und figurbetonten Kleidungsstücken unwohl fühlen, werden in so einem Teil ihren absoluten Liebling finden. Allerdings kann der weite Schnitt im Winter dazu führen, dass die Beine schnell frieren. In diesem Fall kommen Strumpfhosen genau richtig, die wir ganz einfach unter den Modellen tragen können. Für eine Extraportion Wärme sorgen dann noch lange Stiefel, die besonders stylisch aus dem Saum unten hervorblitzen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

 

5. Schwarze Hose

Ein weiterer Klassiker, der auch im Winter stets willkommen ist, ist die schwarze Hose. Ob als lässige Jeans oder elegante Bundfaltenhose – auf die Farbe kommt es an, denn diese macht immer einen seriösen Eindruck, den Damen ab 50 allzu gerne mit ihrem Look ausstrahlen möchten. Zudem lässt sich ein Piece in dieser Nuance zu wirklich allem kombinieren. Farbige Cardigans als auch Pullover in Erdtönen finden hier ihr passendes Pendant. Aber auch in Sachen Accessoires kannst du dich bei so einer schlichten Hose austoben. Kuschelige Schals mit Musterungen oder Hüte sehen in Kombination mit einem langen Fellmantel besonders chic aus.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JUDITH MOSQUEIRA DO AMARAL (@lifetimepieces) am

 

Noch mehr Fashion-Themen findest du hier:

Artikel enthält Affiliate-Links