Fashion

Frauen mit großen Brüsten: Das sind die besten BH-Modelle, die wirklich Halt geben

Von Jenny am Dienstag, 23. April 2019 um 13:41 Uhr

Kein Einschneiden, optimaler Halt und dabei eine verführerische Optik – wir verraten euch, welche BH-Schnitte diese Kriterien für Frauen mit großen Brüsten erfüllen und worauf ihr beim nächsten Kauf eurer Wäsche achten solltet.

Der BH kneift hier oder schlabbert dort und überhaupt, haben die Brüste keinen richtigen Halt oder werden auch noch in eine unbequeme Form gepresst, sodass Verspannungen im Rücken und Nacken die Folge sind. Keiner Frau ist es entgangen: Den passenden BH für unsere Brüste zu finden, kann einen wirklich zur Weißglut treiben. Allerdings brauchen wir dieses Kleidungsstück im Alltag so sehr, wie kaum ein anderes. Da insbesondere Frauen mit üppiger Oberweite beim Shopping in große Schwierigkeiten kommen und oftmals einfach ratlos sind, worauf es wirklich ankommt, haben wir Recherche betrieben und fünf Formen gefunden, die perfekt für einen großen Busen sind.

1. Der Fullcup-BH

Zunächst mag dieser Schnitt etwas gewöhnungsbedürftig erscheinen. Denn anders als normale BHs, verfügt dieses Modell zwar über Bügel, allerdings sind die Schalen unwattiert und bestehen häufig nur aus verführerischer Spitze. Das bedeutet allerdings noch lange nicht, dass euch der BH keinen richtigen Halt gibt. Denn das Material, die Bügel sowie oftmals ein erhöhter Steg in der Mitte wirken unterstützend und lassen eure Brüste dabei in ihrer natürlichen Form, was einen extrem hohen Tragekomfort verspricht und zusätzlich gerade bei warmen Temperaturen im Sommer angenehm ist. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Team SugarShape (@teamsugarshape) am

2. Wäsche mit breitem Unterbrustband

Der Sitz des Unterbrustbandes ist entscheidend für die Bequemlichkeit des BHs. Da sich unsere Figur über die Zeit hinweg verändert, ist es wichtig, die Maße unserer Unterbrust stets im Blick zu haben und gegebenenfalls auf eine andere Größe auszuweichen. Für Frauen mit üppigem Busen empfiehlt sich außerdem noch ein besonders breites Unterbrustband, da dieses Stabilität und Tragekomfort mit sich bringt und dem Rücken etwas von der Last, die mit einem großen Vorbau einhergehen, nimmt.

5. BHs mit breiten Trägern

Noch eine Möglichkeit den Rücken mithilfe eines BHs zu entlasten, ist es, beim Kauf des guten Stücks auf die Träger zu achten. Sind diese zu schmal, schneiden sie nicht nur unschön ein, sondern können dem Busen auch keinen ausreichenden Support bieten. Die Folge: Der Busen hängt und der Rücken wird stark belastet. Zwei Dinge, die der perfekt sitzende BH in jedem Fall verhindern sollte und hier kommen die breiten Träger ins Spiel. Sie versprechen Halt und heben den großen Busen mit Leichtigkeit an, sodass ihr schmerzfrei ein zauberhaftes Dekolleté erhaltet.

4. Der Balconette-Schnitt

Ein Modell, das den Busen umschließt und so die Brust nicht nur optimal unterstützt, sondern auch leicht anhebt, ist der Balconette-Schnitt. Hier sitzen die Träger besonders weit außen und die Halbschalen sind leicht wattiert und vorgeformt, sodass die Brüste in den Bra eingebettet werden und somit optisch nicht an Fülle verlieren, jedoch an Bequemlichkeit gewinnen. Dieser Schalen-BH wir auch als Dreiviertel-Körbchen bezeichnet und verschafft euch im Nu ein verführerisches Dekolleté.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hunkemöller (@hunkemoller) am

5. Minimizer

Auch wenn jede Lady sich einen üppigen Busen wünscht, gibt es Momente, in denen wir diesen lieber leicht kaschieren und das Brustvolumen vermindern wollen. Der Minimizer ist für dieses Vorhaben die optimale Lösung, denn er drückt – anders als beispielsweise das Balconette-Modell – die Brüste nicht nach oben. Gerade bei Shirts mit einer Knopfleiste oder einem tiefem Ausschnitt schmeichelt dieser Effekt der Silhouette und bietet dabei Tragekomfort den gesamten Tag über. 💕

Wer jetzt in Shopping-Laune ist, kann diese Lust in unserer Bildergalerie stillen, wo wir die schönsten Items verlinkt haben. 🛍

Hier findet ihr weitere Tipps für Frauen mit üppiger Oberweite: 

Bikinis für große Brüste: Das ist die schönste Bademode zum Nachshoppen

Sport-BHs für große Brüste: Diese Modelle geben den besten Halt