Fashion

Frühling-Trends: Dieses Jacken-Modell lässt dich sofort schlank aussehen

Von Anne-Kristin.Baum am Sonntag, 8. März 2020 um 13:45 Uhr

Wir warten schon sehnlichst auf die erste Gelegenheit, bei einem Stadtbummel den nahenden Frühling zu genießen. Was uns dafür noch fehlt, ist das perfekte Jacken-Modell für wärmere Temperaturen. Eines eignet sich da perfekt und macht ganz nebenbei auch noch schlank…

Von Woche zu Woche wird es wärmer und die dicken Pullis und Jacken in unserem Kleiderschrank haben so langsam ausgedient. Für die bereits schon jetzt frühlingshaften Temperaturen sind wir auf der Suche nach leichteren Alternativen, die uns stylisch durch die kommenden Monate führen sollen. Vor allem die perfekte Übergangsjacke sollte nun keiner Fashionista im Kleiderschrank fehlen. Folgt man den neuesten Trends und Empfehlungen der Influencer bleiben da keine Wünsche offen. Die Möglichkeiten reichen von Jacken aus Twill, über Hemdjacken bis hin zu den klassischen Modellen aus Leder oder Jeans. Wir haben nun allerdings ein Auge auf einen alten Bekannten geworfen, der nun unser Fashion-Herz im Sturm erobert hat und nicht nur das perfekte Modell für die Frühlingsmonate ist, sondern uns dabei auch noch schlanker schummelt. Um welches It-Piece es sich handelt, erfahrt ihr hier. 🔥

Dieses Jacken-Modell schummelt schlank und ist der perfekte Begleiter für den Frühling

Wer an Frühling denkt, denkt vor allem auch an die ersten Kleider, leichte Stoffe und fröhliche Farben. Noch sieht unser Kleiderschrank allerdings nicht danach aus, weil die letzten Nachwehen des Winters uns mit ordentlich Regen und Wind noch im Griff haben. Das sollte sich allerdings schleunigst ändern, denn wenn der Frühling mit seinen wärmeren Temperaturen Einzug hält, sollten wir gewappnet sein. Die richtige Jacke für den Übergang ist da ein absolutes Muss! Wir haben ein Modell ausfindig gemacht, dass uns bereits gut bekannt ist und nie aus der Mode kommt: Trenchcoats. Die Rede ist allerdings nicht von den klassischen Modellen in Braun, sondern von schwarzen Pieces, die uns nicht nur elegant durch das Frühjahr begleiten werden, sondern uns dabei auch noch schlanker schummeln! 😍

© Getty Images

 

 

 

Durch seinen Schnitt mit dem Gürtel an der Taille stylt euch der schwarze Trenchcoat eine umwerfende Silhouette. So lässt sich bis zum Sommer noch das eine oder andere Kilo zu viel auf den Hüften verstecken. Die dunkle Farbe trägt zusätzlich dazu bei, dass ihr schlanker wirkt. Achtet zudem darauf, dass ihr euch für ein Modell entscheidet, welches an den Oberschenkeln endet. So könnt ihr euch nicht ein paar Pfunde leichter, sondern auch noch ein paar Zentimeter größer schummeln. Das Beste daran: Ihr findet den Trenchcoat in Schwarz derzeit in allen Kollektionen der großen Modehäuser und Designer und könnt euch ganz entspannt für euren Favoriten entscheiden. Pieces aus glänzendem Stoff liegen dabei genauso im Trend, wie Teile aus dem klassischen Material. Wer denkt, dass der Trenchcoat ein rein elegantes Fashion-Piece ist, das wir nur zu Kleidern und schicken Anlässen oder ins Büro tragen können, liegt weit daneben. In Kombination mit einer Jeans und Hoodie oder Rollkragenpullover und Sneakern, könnt ihr mit ihm gekonnte Stilbrüche schaffen, was im zum perfekten Alltagsbegleiter für den Frühling macht. 🌸

Diese Fashion-Neuigkeiten solltet ihr euch auch nicht entgehen lassen:

Trends: Diese Schuhe lieben alle Französinnen für den Frühling

Bikini: Jennifer Lopez trägt schon jetzt das perfekte Modell für alle Frauen

Artikel enthält Affiliate-Links