Fashion

"Games of Thrones"-Fans aufgepasst: Dieses Piece brauchen wir jetzt alle!

Von Jenny am Freitag, 29. Dezember 2017 um 12:26 Uhr

Wir haben nicht nur das perfekte Accessoirces für die Silvesterparty, sondern auch die kommende Festivalsaison entdeckt…

Egal, ob es sich um eine zauberhafte Handtasche, angesagte Boots oder aufregende Schmuckstücke handelt, sobald sich ein neuer Trend im Netz verbreitet, sind wird direkt Feuer und Flamme. Wer noch auf der Suche nach dem ultimativen Eyecatcher für die Silvesternacht ist oder sich bereits im Winter auf die kommende Festivalsaison vorbereiten will, der wird dieses neue It-Pieces, das zurzeit auf Instagram total angesagt ist, sofort lieben. 😍

Diese Metallhandschuhe brauchen wir sofort! 👏🏼

Ok, wir geben zu: Diese Must-haves werden unsere Finger im kalten Winter mit Sicherheit nicht sonderlich warm halten. Vermutlich werden die Handschuhe aus Eisen sogar dafür sorgen, dass unsere Händen aufgrund der Unbeweglichkeit noch schneller frieren. Für das auffällige Accessoire spricht allerdings, das es super stylisch aussieht. Die Kreativität bekam Lory Sun, die Designerin der Schmuckstücke, bereits in die Wiege gelegt und erklärte: "Ich habe eine Menge meiner Kindheit damit verbracht meiner Mutter beim Nähen und Kreieren zuzusehen." Wenn das nicht vielverpsrechen klingt... 

Lory gestaltet die einzigartigen Items außerdem auch noch ganz individuell. Von bunten Glassteinen, Kristallen bis hin zu Nieten und spitzen Metallen in Gold, Silber oder düsterem Schwarz sind der Fantasie ihrer Kunden keine Grenze gesetzt. Wir sind jetzt schon echte Fans des auffälligen Styles und ganz sicher, dass auch Daenery Targaryen aus "Game of Thrones" beim Kampf um den eisernen Thron auf dieses Item setzen würde. Da die Herstellerin der Pieces jedoch verriet, dass sie für ein Accessoire ein bis zwei Tage benötigt, ist es wohl auch selbstverständlich, dass die Must-haves, die sie in ihrem Onlineshop verkauft, um die 200 Euro kosten. 💸

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.