Fashion

Gesteppte Taschen: Diese Modelle sind jetzt unserer treuesten Begleiter

Von Inga am Freitag, 9. August 2019 um 11:43 Uhr

Nicht nur aktuell, sondern auch im kommenden Herbst sind Taschen mit angesagtem Steppmuster unsere treuesten Begleiter. Die schönsten Modelle, die wir sowohl bei Sonnenschein als auch Schmuddelwetter ausführen können, haben wir bereits für euch ausgemacht…

Nachdem wir erst kürzlich ein Taschen-Duplikat von einem unserer liebsten Designer-Brands, Saint Laurent, beim spanischen Modekonzern ZARA entdeckt haben, sind wir auf den Genuss von Taschen mit modischem Steppmuster gekommen, die aktuell ihr Comeback zelebrieren. Denn die klassischen, eleganten und gleichzeitig extrem praktischen Modelle werden jede Saison von den großen Modehäusern neu auferlegt und nicht nur von teuren Luxusmarken designt, sondern finden sich auch im Repertoire der angesagten Fashion-Retailer, zu denen ohne Frage ZARA, MANGO und ASOS gehören, wieder. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir uns bereits für euch umgesehen und sind auf stylische Trendteile gestoßen, die wir euch nicht vorenthalten möchten…

Taschen mit Steppmuster: Diese Modelle tragen wir jetzt

Wenn es etwas gibt, wovon wir definitiv nicht genug bekommen können, sind es Taschen in jeglichen Formen, Farben und Größen, weshalb natürlich auch ein Modell mit stilvollem Steppmuster nicht in unserem Kleiderschrank fehlen darf. Während Klassiker-Modelle von Modehäusern wie Chanel, Gucci und Saint Laurent schon lange im Trend liegen und zu den absoluten Taschen-Lieblingen der Modeblogger gehören, ziehen inzwischen auch andere Retailer nach und haben derzeit extrem stylische It-Bags im Angebot. Wer es elegant mag, der ist mit einem schwarzen Modell mit Steppmuster bestens beraten: Influencerin Liz Kaeber ist ein großer Fan der Umhängetaschen im Mini-Format, welche an heißen Sommertagen die idealen Begleiter sind und zudem super praktisch. Am Tag können wir diese zu kurzen Jeansshorts, einer luftigen Bluse und coolen Sneakern stylen, für den Abend kombinieren wir ein elegantes Slip Dress oder Maxikleid mit hohen Sandaletten dazu. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Liz Kaeber (@lizkaeber) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Zara Daily (@zara_daily) am

Wer Sorge hat, er müsse die Tasche im Herbst wieder aus seinem Kleiderschrank verbannen, den können wir beruhigen, denn auch in der kommenden Saison liegen die puffigen Modelle im Trend und kommen dann erst besonders gut zur Geltung. Um ein wenig Farbe in die triste Jahreszeit zu bringen, können wir ruhig etwas Farbe zum Einsatz bringen und auf Shades wie Oranges, Rot, Türkis oder auch Nude, Creme oder Weiß setzen. Damit die Tasche noch besser zur Geltung kommt, kombinieren wir dazu am besten schlichte und eintönige Pieces, sodass der Look nicht zu aufgeregt wirkt.  Wen jetzt das Shopping-Fieber gepackt hat und wer auf der Suche nach angesagten Stepp-Taschen für den Sommer oder bevorstehenden Herbst ist, der kann sich in unserer Bildergalerie umschauen, wo wir zehn angesagte Modelle zum Nachshoppen verlinkt haben. 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Xenia Adonts (@xeniaadonts) am

Noch mehr Fashion-News gibt es hier: 

Adidas: Den Trend-Sneaker EQT Gazelle tragen jetzt alle Blogger auf Instagram

Jacken-Trends: Diese Modelle sollte jede Frau ab 50 besitzen