Fashion

GRAZIA Fact Friday: Influencerin Paola Maria Koslowski über ihren Fashion-Liebling, das größte Glück und den unangenehmsten Moment im Leben

Von Jenny am Freitag, 2. Oktober 2020 um 09:00 Uhr

Ein neuer GRAZIA Fact Friday liefert euch diesmal zehn spannende Fakten über die italienische Beauty Paola Maria, die ihren Fashion-Liebling, ihre größte Stärke und vieles mehr mit uns teilt.

Wir gehen zum Freitag natürlich wieder mit neuen brandheißen Fakten an den Start. Diesmal erweist uns Influencerin und YouTube-Ikone Paola Maria die Ehre und beantwortet uns all unsere Fragen rund um ihre Persönlichkeit. Schon längst hat sie sich auch auf Instagram einen Namen gemacht und nimmt ihre Follower tagtäglich mit, lässt sie an ihrem Alltag teilhaben und inspiriert sie mit den schönsten Dingen aus den Bereichen Beauty und Fashion. Um noch mehr über die italienische Beauty und Mama eines zuckersüßen Sohnes zu erfahren, die schon bald ihr zweites Kind zur Welt bringt, eröffnen wir euch nun unsere zehn GRAZIA Fakten über Paola.

1. Auf dieses Fashion-Teil schwöre ich: auf Shapewear! Vor allem nach der Schwangerschaft. 

2. Das ist der beste Modetipp, den ich je bekommen habe: Keine Angst zu haben, Neues auszuprobieren. Mode sollte Spaß machen.

3. Für dieses Fashion-Piece habe ich unfassbar viel Geld ausgegeben: für meine Chanel-Tasche

4. Über Schönheitseingriffe denke ich: Jeder trifft diese Entscheidung für sich selbst! Wichtig ist es, sich nicht beeinflussen zulassen oder irgendeinem Trend hinterherzurennen. Denn es ist immer noch ein Eingriff.

5. Diäten sind meiner Meinung nach: Okay. Solange es im gesunden Rahmen bleibt. Es gibt nichts Schöneres als einen gesunden Körper.

6. Für eine schlanke Figur esse ich: Ausgewogen. Ich versuche, mich gesund zu ernähren, aber gönne mir auch ab und an etwas. Das Leben ist zu kurz. 

7. Diese Charaktereigenschaft ist meine Stärke: Ich bin ein treuer Mensch.

8. Deshalb war ich als Letztes so richtig glücklich: wegen meines letzten Frauenarzt-Termins

9. Das Wichtigste in meinem Leben ist: Meine Familie – für die ich sehr dankbar bin.

10. Der peinlichste Moment, den ich je erlebt habe, ist: Wo soll ich da anfangen? 😁 Ich hatte mal eine Leggins an, die durchsichtig am Po war, und ich habe es nicht gemerkt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Niente accade per caso

Ein Beitrag geteilt von P A O L A M A R I A (@paola) am

Ihr habt noch längst nicht genug von Paola Maria und ihrer sympathischen Art? Verstehen wir zu gut und empfehlen euch, der Beauty direkt via Instagram zu folgen! 💕

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: