Fashion

GRAZIA Fact Friday: Influencerin Romina Meier über ihr teuerstes Fashion-Teil, Schönheitseingriffe und ihren größten Traum

Von Jenny am Freitag, 28. August 2020 um 09:00 Uhr

Auf Instagram gehört Influencerin Romina Meier zu den absoluten Fashionista, die wissen, was Trend ist. Kein Wunder, dass wir sofort zehn spannende Fakten über sie erfahren wollten, die wir euch jetzt im GRAZIA Fact Friday präsentieren. 

Wenn wir eines an Instagram lieben, dann ist es die Tatsache, dass wir auf dieser Plattform immer wieder auf die heißesten Outfits stoßen, die wir am liebsten direkt in unsere Garderobe verfrachten wollen. Eine Influencerin, die uns quasi täglich mit angesagtesten Looks versorgt, ist Romina Meier. Neben Stylinginspiration, die uns immer wieder zu Shoppingtrips verleitet, versprüht die süße Blondine aber auch jede Menge Charme und macht immer wieder deutlich, dass wir für einen Lacher bei ihr genau an der richtigen Adresse sind. Im GRAZIA Fact Friday verriet sie uns nun zehn spannende Fakten über sich, die von ihrem teuersten Fashion-Piece über das Lebensmittel, das sie zum Cheaten bringt, bis hin zu ihrem allergrößten Lebenstraum reichen.

1. Auf dieses Fashion-Teil schwöre ich: Eine gut sitzende Jeanshose, in der man sich auch noch nach dem Mittagessen wohl fühlt. Hierzu kann man alles kombinieren – ob schick mit Bluse sowie Heels oder doch einem alten Band-Shirt mit Converse.

2. Das ist der beste Modetipp, den ich je bekommen habe: Be Yourself! Diesen Tipp habe ich von niemanden bekommen, aber genau das Motto verfolge ich nicht nur in der Mode, sondern auch im Alltag. Es ist so wichtig, dass man sich in seiner eigenen Haut wohl fühlt. Das gilt auch bei der Auswahl deiner Outfits. Man sieht, ob du nur einen Trend verfolgst oder ob es dein tatsächlicher Style ist.

3. Für dieses Fashion-Piece habe ich unfassbar viel Geld ausgegeben: Meine erste und bisher einzige Tasche von Chanel. Aber ich seh es immer positiv: Chanel hat, wie viele andere Luxus-Brands auch, Preissteigerungen. Heißt, ein Kauf verliert in der Regel nie seinen Wert. Man sollte nur dementsprechend mit den Sachen umgehen.

4. Über Schönheitseingriffe denke ich: Jedem das Seine. Ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man etwas an sich verändern bzw. korrigieren möchte, womit man schon seit längerer Zeit unzufrieden ist. Am Ende sollte es einem selber am meisten gefallen, denn so etwas macht man nur für sich selbst und nicht für andere.

5. Mein größtes Vorbild ist: Ich habe kein Vorbild, aber ich folge vielen Mädels auf Instagram ganz gerne und hole mir generell auf Platformen wie Instagram oder Pinterest Inspirationen.

6. Ohne dieses Cheat-Meal kann ich nicht leben: Schokolade – am besten kalt aus dem Kühlschrank.

7. Das ist meine liebste Fitness-Übung: Ich glaube, man kann an einer Hand abzählen, wie oft ich im Jahr Fitness mache. Das Einzige, was ich tatsächlich gerne mache, ist Yoga.

8. Für eine schlanke Figur esse ich: Alles, worauf ich Lust habe, nur eben in Maßen. Ich verbiete meinem Körper nichts. Wenn er nach etwas verlangt, bekommt er es auch.

9. Diese Charaktereigenschaft ist meine Stärke: Ich war schon immer sehr ehrgeizig und habe für meine Träume gekämpft – wortwörtlich. Besonders bemerkbar hat sich diese Eigenschaft in meiner Kindheit gemacht, als ich Judo kämpfte.

10. Dieser Song bringt mich immer zum Tanzen: Say "Shava Shava’" aus einem Bollywood-Film. Habe den Tanz bis heute nicht vergessen, da ich ihn damals in der Tanz-AG gelernt habe.

© Romina Meier

Noch mehr über die sympathische Influencerin, die uns auf Instagram immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert, findet ihr natürlich auf ihrem Instagram-Account donnaromina. 💕

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Diese 10 Teile von Gucci kosten weniger als 250 Euro

Fashion-News: Diese Mode-Highlights dürft ihr jetzt nicht verpassen