Fashion

GRAZIA trifft: Basler Designer Brian Rennie

Von GRAZIA am Mittwoch, 4. Juli 2012 um 16:48 Uhr

Heute Abend zeigt das deutsche Label Basler seine S/S 2013 Kollektion im Hotel de Rome. Doch, GRAZIA war zu ungeduldig und hat sich einfach schon mal vorher in den Backstagebereich geschlichen ...

Mr. Rennie! Das sieht hier ja alles ganz schön nach den Swinging Sixties aus...
"Ja, ganz richtig! Meine Inspiration für dieses Jahr war die Sechziger Jahre Ikone Edie Sedgwick."

Haben wir direkt gesehen!
"Oh, ich weiss auch woran: die Shiftdresses, die Pastellfarben, die klaren Linien und das mit Federn bestickte Babydoll-Kleid haben mich wohl verraten." (lacht)

Ok, die Basler Frühjahr/Sommer 2013 Kollektion ist also eine moderne Hommage an die Sixties. Wie sieht's mit dem Make-Up aus?
"Das natürlich auch: Die Models bekommen Pale Pinke Lips und Nägel. Die Haare werden antoupiert. Und auch die Zuschauer bekommen was aus dem Jahrzehnt von Edie Sedgwick."

Was denn genau?
"Einen tollen Musikmix zur Runway-Show. Petula Clarks Hit 'Downtown' und viele, viele mehr gibt es heute Abend auf die Ohren..."

Wo wir gerade beim Thema Zuschauer sind. Welche Promis erwarten Sie?
"Judith Rakers, Bettina Wulff, Jessica Joffe und viele mehr! Es lohnt sich somit nicht nur auf, sondern auch neben den Catwalk zu schauen."

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!