Fashion

Gruselig: Kanye Wests Schal-Kollektion

Von GRAZIA am Montag, 9. Mai 2011 um 19:01 Uhr

Dass Rapper und Musikproduzent Kanye West sich auch für Mode begeistert, ist kein Geheimnis. Jetzt ist er auch unter die Designer gegangen. Doch seine Schal-Kollektion ist so brutal, dass wir sie uns lieber nicht um den Hals hängen möchten…

Auf Tuchfühlung: Zusammen mit dem französischen Designer-Duo Mathias Augustyniak und Michael Amzalag hat Kanye West eine limitierte Schal-Kollektion mit fünf verschiedenen Motiven entworfen. Darauf zu sehen: aufgespießte Köpfe, skurrile Sex-Szenen und Grusel-Fratzen! Da bekommen wir ja alleine beim Anschauen Gänsehaut – allerdings nicht vor Begeisterung!

Doch irgendwo her kennen wir die Brutalo-Prints schon: Kanye West hat einfach das Artwork seines neuesten Albums "My Beautiful Dark Twisted Fantasy" auf seine Schals gedruckt! Kreativ ist irgendwie anders…

Und dabei stieß das Coverwegen seiner Anzüglichkeit schon in den USA auf Protest: aus den Regalen der Supermarktkette Wal-Mart wurde es deshalt sogar verbannt! Doch das scheint Kanye West nicht zu stören.

Von allen fünf Schals wurden je hundert Exemplare hergestellt, welche für 250 Euro verkauft werden sollen. Die limitierte Edition ist exklusiv in der französischen Boutique Colette und Online unter MMParis.com erhältlich.

Unser Fazit: Gut betucht sieht anders aus… Wir hoffen, dass Kanye West beim nächsten Mal mehr Sinn für Ästhetik beweist.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...