Fashion

Heidi Klum hat geheiratet und DAS waren ihre drei Brautkleider

Von Inga am Montag, 5. August 2019 um 12:48 Uhr

Am Wochenende fand die dreitägige Hochzeitsfeier von Heidi Klum und Tom Kaulitz statt und das Ex-Supermodel entschied sich nicht für eins, sondern gleich drei Hochzeitskleider. Wie diese aussehen und wo die große Fete stattfand, erfahrt ihr jetzt…

Heidi Klum und Tom Kaulitz gaben sich am Samstagabend das Ja-Wort 💍 Insgesamt drei Kleider trug das ehemalige Topmodel während des dreitägigen Hochzeits-Wochenendes ✨ Zur Zeremonie trug Heidi Klum einen Traum aus Spitze mit Off-Shoulder-Variante und extra-pompösem Schnitt

Nachdem wochenlang spekuliert wurde, wann sich Heidi Klum und ihr Liebster denn nun endlich das Ja-Wort geben, war es am vergangenen Wochenende endlich so weit: Bei einer dreitägigen Hochzeitsfeier auf Capri – einer kleinen Insel im Süden Italiens – kamen Freunde, Celebrities und Familien zusammen, um dabei zu sein, wie die 46-Jährige und der "Tokio Hotel"-Gitarrist den Bund der Ehe eingehen. Eine Frage, die uns natürlich brennend interessierte: Was wird das ehemalige Topmodel tragen? Schon im Vorfeld wurde jede Menge darüber spekuliert, jetzt wissen wir: Heidi entschied sich für drei vollkommen unterschiedliche Brautkleider – selbstverständlich in Weiß – und wir haben die Bilder für euch…

Brautkleider: Für diese drei Varianten entschied sich Heidi Klum 

Einen ersten Vorgeschmack gab uns Heidi Klum bereits vor Tagen, als sie sich nämlich in Posting-Laune befand und gefühlt im Stundentakt Bilder von sich und ihrem Zukünftigen auf Instagram teilte. Eines davon zeigte auch ihr Pre-Wedding-Kleid, das die schöne Blondine am Freitag, der Vorparty zu ihrer Hochzeit trug. Darauf zu sehen: Sie in einem strahlend weißen und schlichten Neckholder-Kleid aus Seide mit hängenden Ohrringen in Gold und Tom, der seine Augen gar nicht von seiner Braut lassen konnte. "Danke Bill für das schöne Foto ❤️" schrieb sie dazu. Für alle, die in demselben Dress heiraten wollen: Das Kleid wurde vom Label Galvan entworfen und ist hier zu einem Preis von 1861 Euro zu shoppen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Im Restaurant Paolino läuteten die beiden die dreitägige Feier mit ihren Gästen ein und stimmten sich bereits auf die kommenden Tage ein. Weiter ging es dann am Samstag – für eine kleine Boots-Tour wählte Heidi ein Kleid der Luxusmarke Alessandra Rich, welches durch jede Menge Volants, Spitze, einen Taillengürtel und einen sexy Beinschlitz bestach. Die Haare trug sie an diesem Tag offen und leicht zerzaust, auch auf Schuhe verzichtete sie ganz casual. Für alle, die sich fragen: Bei Farfetch gibt es das Kleid zum Preis von 3451 Euro zu shoppen. ✨

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Just Jared (@justjared) am

Am Abend folgte dann das Finale und es ging zur freien Trauung auf die Luxusjacht "Christina O.", wo sich Heidi und Tom das Ja-Wort gaben. Hierfür entschied sich die Braut für ein ganz besonderes Dress: Heidi Klum strahlte in einem Traum aus Spitze mit Off-Shoulder-Schnitt und Herz-Ausschnitt, der mit mehreren Kristall-Elementen verziert wurde. Durch die puffigen Ärmel und den ausladenden Schnitt wirkte das Schmuckstück extrem pompös. Das Kleid ist übrigens ein Design des deutschen Labels Kaviar Gauche. Wie Heidi Klum über Instagram verkündete, hat sie es offenbar im April in Rom ausgesucht und anschließend anpassen lassen. Auch dieses Mal trug die "GNTM"-Jurorin die Haare offen, sie und Tom sollen außerdem den gesamten Abend barfuß gewesen sein. Zu den Gästen an Bord gehörten unter anderem Toms Bandkollegen Gustav und Georg, Thomas Hayo, Wolfgang Joop, Mel B, Sänger Sasha und Schauspieler Thomas Kretschmann.

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Zankyou Schweiz 🇨🇭 (@zankyou_ch) am

 

"Mr. & Mrs. Kaulitz": Nimmt Heidi Klum seinen Namen an?

Eine weitere Frage beschäftigte aber ihre Fans: Wird Heidi Klum etwa den Namen ihres frischegebackenen Ehemannes, Tom Kaulitz annehmen oder behält sie ihren Namen? Immerhin ist ihr Name ihr Markenzeichen und das Model weltweit bekannt. Nun könnte die 46-Jährige selbst einen Hinweis auf die Antwort dieser Frage gegeben haben. Über ihren Instagram-Account postete sie jetzt nämlich ein Bild, das sie in ihrem wunderschönen Hochzeitskleid und mit Schleier auf der Yacht in Capri zeigt, wie sie ihren neu angetrauten Ehemann küsst. Natürlich alles in Weiß gehalten. Doch es kommt noch besser, denn dazu schreibt Heidi: "We did it❣️Mr. & Mrs. Kaulitz". Klingt, als dürften wir sie ab jetzt nur noch Heidi Kaulitz nennen. Hach, wie romantisch…

 

 

Diese Artikel über Heidi könnten euch ebenfalls interessieren: 

Heidi Klum verrät ihre Diät-Geheimnisse und verdankt diesem Frühstück ihren Traumkörper

Heidi Klum: Mit diesen Beauty-Tricks schummelt sich das Model jünger