Fashion

Hemdblusenkleider: Diese angesagten Modelle shoppen wir jetzt

Von Inga am Montag, 18. Februar 2019 um 11:16 Uhr

Luftige Hemdblusenkleider dürfen im Frühling nicht in unserem Kleiderschrank fehlen! Deshalb haben wir uns auf die Suche nach den schönsten Modellen gemacht und verraten euch, wie ihr sie am besten stylen könnt…

Offiziell ist zwar noch Winter, doch die derzeitigen Temperaturen und ersten Sonnenstrahlen versetzen uns jetzt schon in beste Stimmung und beschwören Frühlingsgefühle in uns herauf. Höchste Zeit, sich in den Onlineshops umzuschauen und nach Pieces für die neue Saison Ausschau zu halten. Neben coolen Workwear-Jacken, eleganten Satinkleidern und Riemchensandalen haben wir es derzeit besonders auf stilvolle und zugleich lässige Hemdblusenkleider abgesehen, die jetzt in den schönsten Ausführungen daherkommen und daher nicht in unserem Repertoire fehlen dürfen. Welche Modelle unbedingt in eueren Besitz wandern sollten und wie ihr sie am schönsten stylt, haben wir für euch ausgemacht…

Diese Hemdblusenkleider sind jetzt angesagt

Geblümte Maxikleider, Jersey-Dresses und Blazerkleider, die derzeit beim swedischen Modekonzern H&M zahlreich zu finden sind, bekommen jetzt Konkurrenz. Denn sobald es die Temperaturen zulassen, setzen wir wieder auf coole Hemdblusenkleider, die in der klassischen Variante aussehen, als würden sie direkt aus dem Kleiderschrank unseres Boyfriends stammen. Dieses Frühjahr kommen die Trendteile allerdings mit modischen Updates daher und finden sich besonders in langer Version in den Onlineshops von MANGO, ZARA und Co. wieder. Besonders schön machen sich Hemdblusenkleider aus Materialien wie Leinen oder Baumwolle, aber auch Jeans- und Cord-Modelle sind aktuell heiß begehrt. Wer einen feminineren Look bevorzugt, kann sich aber auch in Pieces in Pastellfarben, wie Hellblau, Rosé und Creme, aus Seide und Satin schmeißen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Auch die Fashion-Blogger sind bereits große Fans von den stylischen Kleidern mit weitem Schnitt und dezenter Knopfleiste. Während wir im Frühling besonders gern auf weiße Modelle aus Leinen setzen und diese wie Negin Mirsalehi easy zu angesagten Kitten Boots, edlem Goldschmuck und einer schicken Handtasche stylen können, setzen wir bei den derzeitigen Temperaturen lieber, wie auch Xenia Adonts, auf Overknee-Boots zum Hemdblusenkleid. Ein breiter Taillengürtel sorgt für zusätzliche Akzente und schmeichelt zudem der Silhouette, während weitere Modelle sich eignen, um kleine Problemzonen zu kaschieren. Ihr seid auf der Suche nach einem coolen Dress für den bevorstehenden Frühling? Die schönsten Hemdblusenkleider findet ihr zum Nachshoppen in unserer Bildergalerie! 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Emily Ratajkowski (@emrata) am

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft…

Diesen Frühling glänzen wir in Workwear-Jackets

Weiße Mäntel: Diese angesagten Modelle brauchen wir jetzt

Trendfarbe 2019: Das sind die schönsten Teile in Creme bis Beige