Fashion

Herbst Outfits 2021: Diese Jeans kommen, bleiben und gehen

Von Jenny am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 16:44 Uhr

Wir genießen den Herbst in vollen Zügen und klären euch auf, welche Jeanshosen jetzt angesagt sind, von welchen wir Abschied nehmen und welche Modelle vom Dachboden oder aus dem Keller wieder hervorgekramt werden sollten.

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍 

In der Modewelt wird es einfach niemals langweilig. Ehe wir wahrhaben wollen, dass der Sommer vorbei ist, finden wir uns bereits inmitten etlicher Must-haves für den Herbst wieder, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Denn die schönsten Looks der goldenen Jahreszeit sind so vielseitig wie atemberaubend. Kuschelige Cloud Coats, angesagte Pirates Boots oder Kleider im Preppy-Style sind nur einige Teile, die wir uns schon jetzt zulegen sollten. Auch unter unseren liebsten Jeans gibt es aber einen Wandel und Trend-Hosen, die sich anbahnen sowie auch längst überholte, einstige Must-haves, die ausrangiert gehören. Wovon genau die Rede ist und welche bereits etablierten Schnitte unter den Jeans weiterhin von Fashionistas geliebt werden, erfahrt ihr jetzt.

Lust auf Shopping? Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon:

Das kommt: Baggy Jeans, Jeans mit Umschlagsaum, Tapered Jeans

Der Herbst hält nicht nur bunte Blätter, absinkende Temperaturen und gemütliche Abende auf der Couch für uns bereit, sondern auch zahlreiche neue Fashion-Trends. In Sachen Jeanshosen bedeutet das, bequeme Baggy Jeans und Modelle, die eine Hommage an die 90er Jahre sind, ziehen in unsere Garderobe ein und werden mit weißem Shirt, einem Oversize-Blazer und Sneakern zum Key-Piece des Outfits. Außerdem kommen Tapered Jeans wieder total in Mode, die dank ihrer Passform, die an Po, Hüfte und Oberschenkeln weiter und am Knöchel enger auffällt, ein fantastisches Tragegefühl bietet. Angenehm tragbar und stylisch sind außerdem Jeans mit umgeschlagenen Saum, die besonders zu nostalgischen Stiefeln mit spitzer Leiste groß herauskommen. Wir fassen zusammen: Wenn sich die neuen Jeans-Trends für den Herbst 2021 mit einem Wort beschreiben lassen, dann diesem: Komfort! Wer die angesagten und gleichzeitig bequemen Jeans für einen coolen Look shoppen will, wird hier fündig:

 

 

 

Das bleibt: Flared & Wide Leg Jeans, Gerade Hosen und Destroyed Denim

Weniger bequem wird es auch nicht mit den coolen Trend-Hosen aus Denim, die wir bereits im Frühling und Sommer in unseren Schränken horteten und natürlich in einem stylischen Herbst weiterhin auftragen. Bootcut-Jeans, solche mit weitem Bein und gerade Modelle, die einen hohen Bund aufweisen, schmeicheln nicht nur der Silhouette und strecken das Bein, sie sind auch weiterhin echte Fashion-Lieblinge für jeden Look. Dabei überzeugen sie jetzt nicht mehr in Kombination mit Sandaletten oder Zehentrennern, sondern vor allem mit Chunky Boots, Gummistiefeln oder auch kniehohen Modellen, die unsere Beine wärmen. Unser Liebling: Die Flared Pants von Levi's, die ihr für ca. 55 Euro bei Amazon ergattert und bereits über 1000 andere Kundinnen lieben. Ein letzter Trend, der 2021 wieder auflebte, darf auch noch bleiben – nämlich die Destroyed Jeans. Obwohl sie im Herbst recht luftig sind, bleiben wir ihnen dank wärmendem Zopfstick, cleanen Lederjacken oder solchen mit Fake Fur-Besatz weiterhin treu.

 

 

 

Das geht: Skinny Jeans, Extreme Waschungen, Cropped Jeans

Immer wieder schmerzhaft, aber styletechnisch notwendig ist es auch, sich über die No-Gos der jeweiligen Saison zu informieren. Was das im Herbst 2021 für Jeans bedeutet? Schnitte wie enge, unbequeme Skinny-Jeans gehören weiterhin aussortiert, sodass wir uns auch nach Ende des Sommers nicht in sie hineinzwängen müssen. Genau das Gleiche gilt auch für Cropped-Hosen, die in den warmen Monaten mit Sandalen oder Loafern harmonierten. Bei sinkenden Temperaturen sind die Jeans, die oberhalb des Knöchels enden, aber deutlich zu luftig und werden außerdem von Jeanshosen mit überlangem Bein ersetzt, die im Herbst 2021 weiterhin angesagt bleiben.

Hier findet ihr weitere Fashion-Trends:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Artikel enthält Affiliate-Links