Herbst-Trends: Diese Pieces sind mega angesagt – laut Instagram!

Herbst-Trends: Diese Pieces sind mega angesagt – laut Instagram!

Neue Trends entstehen nicht mehr nur auf den Laufstegen der Welt, denn mittlerweile ist vor allem Instagram die Nummer eins, wenn es um Style-Inspirationen und neue Fashion-Pieces geht. Deshalb haben wir uns umgeschaut und für euch die fünf größten Herbst-Trends unserer Lieblings-App zusammengestellt.

Täglich klicken wir uns durch Instagram und sichten, was Blogger und Stars tragen. Gerade jetzt zum Herbstanfang lassen wir uns besonders gern von den Bildern und Looks inspirieren, bevor wir uns mit neuen Pieces für die Jahreszeit eindecken. Wir haben die fünf heißesten Trends für euch gespottet und die Teile (zu erschwinglichen Preisen) zum nachshoppen verlinkt!

1. Athleisure Wear: Sportlich durch den Herbst

Sportkleidung wird schon lange nicht mehr nur im Gym getragen. Nachdem Laufschuhe die Straße erobert haben, folgen nun Radlerhosen (einer der Streetstyle-Trends der New York Fashion Week) und Trainingsjacken beziehungsweise Windbreaker, die zwei- bis dreifarbig daherkommen und uns im Oversized-Stil durch den Herbst bringen. Ein bisschen erinnern sie an die 90er, doch die Modelle – von Balenciaga, Tommy Hilfiger bis Bershka – sehen natürlich viel cooler und moderner aus.

2. Ugly Sneaker: Diese Schuhe zaubern schlanke Beine

Fast ganz Instagram trägt sie: Die Rede ist von "Ugly Sneakern", die sich im letzten Jahr durch die Balenciaga Triple S in unserem Feed festsetzten. Mittlerweile gibt es ähnliche Modelle von vielen Marken und in allen Preiskategorien. Besonders beliebt als Look alike ist der weiße Fila "Disruptor" oder der Adidas Yung-1, der uns mit einer ähnlichen bunten Farbkombi wie das große Designervorbild überzeugt. Aber auch Zara und Co. bieten coole Modelle, die durch die klobige Form unsere Beine schlanker zaubern

3. Transparent: Die Farbe der Stunde

DIE Trendfarbe für den Herbst ist eigentlich gar keine Farbe: Transparent lautet das Stichwort und neben Regenmänteln (mit oder ohne Print), die bei Bloggern wie Xenia Adonts sehr beliebt sind – finden wir auch durchsichtige Taschen richtig cool. Immerhin müssen wir dann nicht mehr ewig kramen, bis wir etwas finden, aber auch die größten Chaotinnen sollten bei den transparenten Bags auf Ordnung setzen. Alternativ könnt ihr Handy, Schlüssel etc. in einer kleinen Clutch aufbewahren und diese dann á la Bag-in-Bag System in der durchsichtigen Tasche tragen.

4. Kariert, Kariert, Kariert

Am Karo-Trend kommen wir diesen Herbst auf keinen Fall vorbei. Egal ob Hosen, Jacken, Röcke oder Taschen – alles ist gerade kariert und Streetstyle-Stars und Blogger tragen die coolen Teile jetzt am Liebsten im All-Over Look. Dabei ist es egal ob die Muster zusammen passen oder unterschiedlich aussehen – die Devise lautet: Hauptsache kariert!

5. Röcke mit durchgehendem Reißverschluss

Unsere liebsten Karo-, Leder-, oder Jeansröcke sichten wir auf Instagram jetzt immer öfter mit einem bestimmten Detail: dem durchgängigen Reißverschluss. Das sieht einerseits richtig cool und rockig aus und ist andererseits auch noch super praktisch beim an- und ausziehen. Die Instagram-Community kombiniert die Röcke im Moment übrigens am liebsten mit unserem Trend Nummer zwei: den Ugly Sneakern.

Lade weitere Inhalte ...