Herzogin Meghan liebt dieses Kleid von ASOS für unter 55 Euro

Herzogin Meghan liebt dieses Kleid von ASOS für unter 55 Euro

Auch in ihrer Schwangerschaft glänzt Herzogin Meghan in den schönsten Looks – jetzt überraschte sie in einem schwarzen Kleid von ASOS, das mit unter 55 Euro auch für uns erschwinglich ist!

© Getty Images
Herzogin Meghan liebt den Fashion-Retailer ASOS genauso wie wir 😍

Seit dem 15. Oktober wissen wir es offiziell: Herzogin Meghan ist schwanger! Die lang erwartete Baby-News verkündete der Kensington Palast auf Twitter, nachdem Meghan ihre neue Familie sowie Freunde auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie einweihte. Seitdem zeigt sich die Duchess of Sussex in den schönsten Looks bei ihren öffentlichen Terminen und begeistert immer wieder in Trendteilen, wie angesagten Herbst-Mänteln, und auch bei ihrem kürzlichen Staatsbesuches in Neuseeland bezauberte die 37-Jährige nicht nur mit ihrem Auftreten, sondern auch mit einem Umstandskleid des britischen Mode-Herstellers ASOS, welcher bekanntlich zu unseren liebsten Onlineshops gehört…

Herzogin Meghan trägt Schnäppchenkleid für nur 50 Euro von ASOS

Was Stilikone Meghan Markle trägt, ist innerhalb kürzester Zeit ausverkauft – erst recht, wenn es sich dabei um Teile handelt, die auch für Nicht-Royals erschwinglich sind. Mit ihrem eleganten und zugleich super modernen Look überraschte die Bald-Mama nun auch bei ihrem Auftritt am vergangenen Sonntag, als sie gemeinsam mit Prinz Harry mit dem Flugzeug in Wellington, der Hauptstadt des Inselstaats, landete. Denn bei dem Kleid, das Meghan unter ihrem 600 Euro teuren Trenchcoat von Designerin Karen Walker trug, handelt es sich nicht etwa um ein teures Designer-Piece, sondern ein Schwangerschaftskleid des Fashion-Retailers ASOS, das es für gerade mal 51 Euro zu shoppen gibt


©Getty Images

Damit ist es das erste Mal, dass sich die Duchess in offizieller Umstandsmode zeigte und auch ein kleiner Babybauch ist inzwischen deutlich zu sehen. Bei dem Modell handelt es sich um das "Wiggle Dress" aus der Schwangerschaftslinie des Labels, leider ist das Kleid nur noch in wenigen Größen verfügbar, doch wir haben weitere It-Pieces ausfindig gemacht, die dem Modell der Herzogin ziemlich ähnlich sind. Dazu trug Meghan übrigens schwarze Pumps der Designerin Sarah Flint, die mit einem Preis von 541 Euro hingegen kein Schnäppchen waren. Wir sind gespannt, mit welchen Schwangerschafts-Looks und die ehemalige "Suits"-Schauspielerin in der nächsten Zeit überraschen wird. 

Lade weitere Inhalte ...