Fashion

Hier sind die schönsten It-Pieces mit Tigermuster!

Von Judith am Samstag, 13. Oktober 2018 um 12:24 Uhr

Animal-Print ist zweifelsohne eines der angesagtesten Muster in dieser Saison. Ein tierisches Muster schleicht sich immer mehr auf die Straßen der Modemetropolen: Tiger-Print. Und die schönsten Teile haben wir zum Nachshoppen für euch zusammen gestellt...

Egal ob als klassischer und allseits beliebter Leoparden-Print, oder als auffälliges Schlangen-Muster mit jeder Menge Dschungel-Flair – Animal-Prints gehören diesen Herbst in den Kleiderschrank jeder echten Fashionista. Schließlich sorgen die tierischen Muster nicht nur auf den Laufstegen für Aufsehen, sondern auch im Großstadtdschungel für die extra Portion Coolness. Kein Wunder also, dass neben Otzelot- und Schlangen-Print auch noch ein weiteres Tiermuster den Weg in unsere Modeherzen gefunden hat: Die Rede ist natürlich vom Tiger-Print. Und der muss sich gegenüber seinem großen Bruder Leopard alles andere als verstecken...🐯

Tierischer Trend: Tiger-Print

Ob als Rock, Mantel oder Kleid – Leopardenmuster ist aus unseren Kleiderschränken in dieser Saison quasi gar nicht wegzudenken. Doch während sich der Print seit Jahren fest in der Mode hält, bekommt er diesen Herbst ordentlich Konkurrenz. Und zwar nicht nur in Form von Snake-Print, sondern auch zunehmend als Tiger-Print. Das Muster, dass sich durch seinen gelborangefarbenen Untergrund und den markanten schwarzen Streifen auszeichnet, verleiht nämlich jedem Outfit jede Menge modischer Animal-Power. Wie ihr das coole Muster richtig stylt, zeigen wir euch hier...

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Annabel Rosendahl (@annabelrosendahl) am

 

So stylen wir den Tiger-Print im Herbst

Die gute Nachricht zuerst: Dem Styling sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Denn das Muster, das sich auf Röcken, Hosen und Jacken finden lässt, ist sowohl als Statement-Piece, als auch im Mustermix ein echter Volltreffer. Allerdings liegt auch darin stylingtechnisch die Schwierigkeit! Denn Muster-Mix kann von "cool" schnell in "zu viel" umschlagen. Deshalb solltet ihr darauf achten, dass die verschieden Muster miteinander harmonisieren, zum Beispiel durch gemeinsame Farbtöne. Dann ist auch Tiger mit Tiger kombiniert ein echter Hingucker. Doch auch als Eyecatcher mit Blue Denim Jeans und Blazer oder schlichtem Strichpullover sorgt das Tigermuster für einen trendigen Look. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Annabel Rosendahl (@annabelrosendahl) am

 

Die coolsten Pieces mit Tiger-Print haben wir in der Bildergalerie zum Nachshoppen zusammengestellt.

Hier findet ihr weitere Herbst-Trends:

Teddyfell: Das sind die schönsten Mäntel für den Herbst!

Röcke mit Leopardenmuster: Die schönsten Modelle für den Herbst

Kleider für den Herbst: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten