Fashion

High-Waist-Shorts: Diese Varianten tragen wir jetzt

Von Lea.Mahlau am Dienstag, 4. Juni 2019 um 08:47 Uhr

Im Sommer dürfen Shorts definitiv nicht in den Kleiderschränken stylischer Fashionistas fehlen. Wie gut, dass wir die schönsten High-Waist-Modelle ausfindig gemacht haben, die nebenbei auch noch für eine schlanke Silhouette sorgen...

Der Gedanke an laue Sommernächte, Sand unter den Füßen und Meersalz in den Haaren ist gar nicht mehr so weit hergeholt! In weniger als drei Wochen beginnt nämlich endlich offiziell der Sommer und dann ist hoffentlich auch Schluss mit dem ganzen Regen. Wer schon seinen nächsten Urlaub geplant hat – egal, ob es in den Süden an den Strand geht oder doch lieber auf den eigenen Balkon – sollte die passende Kleidung parat haben. Es gibt doch nichts Schlimmeres, als zu dicke Klamotten an heißen Tagen zu tragen, die unangenehm an der Haut kleben. Wer nicht den ganzen Tag im Bikini herumlaufen kann und keine Lust auf Kleider oder Röcke hat, braucht dringend eine Alternative: Wie wäre es mit stylischen Shorts im High-Waist Schnitt? Die It-Pieces sind nicht nur super luftig und angenehm zu tragen, sondern sorgen auch noch für eine schlanke Figur. Welche Varianten diese Saison mega hip sind und wie ihr die Items am besten stylen könnt, erfahrt ihr hier. 💛

High-Waist-Shorts: Diese Varianten sind jetzt in

Diesen Sommer gibt es viele High-Waist-Shorts mit Taillenschnürung, die einen besonderen Fokus auf die schmalste Stelle unseres Körpers legen und damit besonders schmeichelhaft aussehen. Durch den hohen Schnitt und weit geschnittene Hosenbeine werden mögliche Problemzonen am Bauch und an den Oberschenkeln kaschiert. Was die Farben angeht, sind viele Modelle derzeit in zarten Beige- und Pinktönen erhältlich, aber auch knallige Neon-Nuancen liegen total im Trend. Außerdem kommen wir diese Saison an sogenannten Kombiteilen nicht vorbei, die jeden Look ohne Mühe aufwerten. Wie der Name schon vermuten lässt, bestehen die Outfits aus zusammenpassenden Items und diesen Trend beobachten wir auch in Bezug auf High-Waist-Shorts: Abgestimmte Blazer oder Oberteile sehen unheimlich toll aus zu den It-Pieces. Das Beste an dem Trend? Man muss sich keine großen Sorgen um Kombinationsmöglichkeiten machen. Influencerin Laura Jade Stone setzt auch auf Zweiteiler und zeigt, dass man den Look nicht nur im Büro, sondern auch am Strand super tragen kann. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laura Jade Stone (@laurajadestone) am

So stylen wir die Items

Je nach Anlass bieten High-Waist-Shorts viele verschiedene Styling-Optionen. Generell sehen die It-Pieces am besten aus, wenn das Oberteil oben in den Bund gesteckt wird – dadurch wird auch die Figur vorteilhaft betont. Im Alltag kann man die kurzen Hosen beispielsweise mit einem angesagten Camisole Top, einer Korbtasche und Sandalen tragen. Am Strand dagegen kann das Oberteil ruhig luftiger sein, zum Beispiel in Form von Bra-Tops. Jetzt noch ein cooles Tuch in die Haare zwirbeln – und fertig ist der Sommerlook! (Wie das am besten funktioniert, erfahrt ihr übrigens hier.) Wer dagegen einen Look für das Büro zaubern möchte, setzt auf beigefarbene High-Waist-Shorts in Kombination mit Mules, einer weißen Off-Shoulder-Bluse und hochwertigem Schmuck

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laura Jade Stone (@laurajadestone) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 𝘼𝙇𝙋𝘼 (@alpa.rama) am

Jetzt habt ihr Lust auf Shopping bekommen, dann schaut gerne in unserer Bildergalerie vorbei – mit nur einem Klick könnt ihr eure Favoriten easy nachshoppen. 😍

Diese weiteren Mode-News solltet ihr nicht verpassen:

Designer-Handtaschen: Diese Modelle liegen im Trend

Badeanzüge mit Cut-Outs: Diese Modelle tragen wir jetzt