Fashion

H&M: Die schönsten Teile der Conscious Exclusive Kollektion des schwedischen Modekonzerns

Von Linnea am Mittwoch, 25. März 2020 um 12:34 Uhr

Der schwedische Modekonzern H&M hat seine neueste Conscious Exclusive Kollektion für den Frühling und Sommer gelauncht und wir haben euch die zehn schönsten Teile zusammengestellt…

Der bevorstehende Frühling bringt jede Menge neuer Modetrends mit sich, die wir uns, dank den üppig gefüllten Repertoires unserer liebsten Fashion-Retailer, wie ZARA, MANGO, H&M und Co., jetzt auch zahlreich leisten können. Letzterer trumpft nun auch erneut mit seiner ikonischen, nachhaltigen Kollektion, der Conscious Exclusive Linie, auf und versorgt uns mit den schönsten Pieces, die wir sogar mit gutem Gewissen shoppen können, da sie sich bei der Herstellung an recycelten Materialien sowie Stoffresten aus früheren Produktionen bedient haben. Welche zehn Teile der neuesten Conscious Exclusive Range des schwedischen Modekonzernes H&M sofort in eure Kleiderschränke einziehen sollten und wie ihr diese richtig in Szene setzen könnt, verraten wir euch jetzt…

H&M: Conscious Exclusive Kollektion 2020 durch frühere Epochen inspiriert

In diesem Frühjahr und Sommer fährt H&M mit einer mystisch, fast geheimnisvollen Aura verleihenden Conscious Exclusive Kollektion auf, die ihre Inspiration in den Arbeiten von Künstlern wie Picasso oder Cocteau und in Zeiten vergangener Epochen wiederfindet, genauer gesagt in einem Nachtzug namens "Le Train Bleu", der in den 1920er Jahren zwischen Calais und der Côte D'Azur in Frankreich verkehrte. Entstanden sind Kreationen wie zarte Kleider, die mit verschiedenen, orientalisch angehauchten Prints versehen sind, seidige Blusen, Röcke aus Tüll, helle Jeansjacken mit femininen Fledermausärmeln oder Bikinis, die mit Mosaik-Musterungen verziert sind und unserem Alltag mit einem Touch Glamour versehen. Das wirklich Beste sind aber die verwendeten Materialien der Teile, denn wie bei allen Conscious Exclusive Kollektionen des schwedischen Modekonzerns, haben unsere nordischen Nachbarn auch bei dieser Range auf nachhaltige Verfahren und innovative Herstellungsprozesse gesetzt und diese mit recycltem Polyester und übrig gebliebenen Stoffresten anderer Produktionen ergänzt.

H&M-Conscious-Exclusive-Kollektion

©PR

Nicht nur wir, auch Designerin von H&M, Ella Soccorsi, ist ganz begeistert über das Endergebnis der Conscious Exclusive Frühjahr/Sommer 2020 Kollektion: "Ausgangspunkt für die kommende Saison war die Idee einer glamourösen Zugreise, die ein wunderbares Symbol für H&Ms Reise hin zu mehr Zirkularität darstellt. Wir haben uns von Le Train Bleu und von Künstlern wie Jean Cocteau und Pablo Picasso inspirieren lassen, die sich gerne in der Villa Santo Sospir am Cap Ferrat aufhielten. Die Kollektion sollte Anspielungen auf diese unbekümmerte Zeit enthalten, zugleich aber aus zeitlosen Designs bestehen, die unsere Kundinnen jeden Tag aufs Neue immer wieder gerne tragen."

H&M-Conscious-Exclusive-Kollektion-F/S-2020

©PR

Auch ausführen lassen sich die Teile der neuen Conscious Exclusive Kollektion von H&M für den diesjährigen Frühjahr und Sommer super easy. Sie können an mutigeren Fashionistas sowohl als Eyecatcher fungieren, wie beispielsweise das lange Kleid mit Mosaik-Muster und hohem Kragen, welches im Stilbruch zu Sneakern aber auch eleganten Peep-Toe-Mules eine gute Figur macht, oder aber von Ladies aufgetragen werden, denen der Sinn nach Basics steht und die die beigefarbene Jeans, die helle Bluse oder aber auch die Jeansjacke mit Fledermausärmeln in Kombination mit anderen qualitativ hochwertigen Stücken lieben werden. Zum Glück müssen wir uns nicht mehr lange gedulden, denn die Items sind bereits ab morgen, dem 26. März, online erhältlich – in unserer Bildergalerie haben wir euch schon jetzt die zehn schönsten Pieces zusammengestellt.

Diese weiteren Mode-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

Das sind die schönsten Wickelpullover, die im Nu 5 Kilo leichter schummeln

Diese Jacken lieben alle Frauen aus Frankreich ab 40