Fashion

Hosen-Trends: Das sind die schönsten Modelle für den Frühling

Von Laurenz am Montag, 24. Februar 2020 um 11:49 Uhr

Mit den milderen Temperaturen sehnen wir uns mehr denn je nach kürzeren, luftigeren und dünneren Hosen. Wir haben unsere liebsten Fashion-Retailer durchforstet und euch die frühlingshaftesten Modelle zum Nachshoppen verlinkt…

In weniger als einem Monat beginnt offiziell die Frühjahrs-Saison. Nach dem langen, tristen und ungemütlichen Winter freuen wir uns nun endlich auf mildere Temperaturen und die ersten Sonnenstrahlen. Der Himmel färbt sich von Grau zu Blau und die Blumen fangen an zu blühen – für uns ein Zeichen, dass wir unsere Garderobe auf die wärmeren Monate umstellen müssen. Bedeutet: Alle dicken Strickpullover, robusten Stiefel und warmen Daunenjacken mussen aus dem Kleiderschrank heraus und dafür leichte Blusen, offene Schuhe und luftige Hosen hinein. Besonders bei Letzteren ist die Auswahl groß, weshalb wir euch die Suche nach den Hosen-Trends für den Frühling erleichtern wollen, indem wir euch die schönsten Modelle in unserer Bildergalerie zusammengestellt haben. Welche das sind und wie ihr sie kombiniert, verraten wir euch jetzt…

Das sind die Hosen-Trends für den Frühling

Damit ihr für den Frühling richtig ausgestattet seid, solltet ihr auf diese Hosen nicht verzichten. Gerade in dieser Saison sind jegliche Schnitte von Jeans begehrter denn je. Egal ob Wide-Leg-Jeans, Mom- oder Skinny-Jeans – für jeden Typ Frau ist ein passendes Modell dabei. Zudem lassen Denims kleine Problemzonen verstecken und erweitern die Beine um Längen. Neben coolen Jeans-Hosen, werden auch dünnere Lederhosen aus dem Winter mit in den Frühling gebracht. Hierbei sind vor allem Creme-Töne und knallige Farben wie Rot und Grün total angesagt. Hinzu kommen feine Stoffhosen – meist aus plissiertem Material, in Seidenoptik oder in Form von Cargo-Hosen. Geachtet wird in diesem Jahr auf tolle Details wie Beinschlitzen und aufgenähten Knopfleisten. Auch liegen farbenfrohe und pastellige Dessins wie Blumenprints und Karomuster total im Trend und sollten in keinem Kleiderschrank einer modebewussten Frau fehlen. Und so setzt ihr die Hosen-Trends gekonnt in Szene:

©Getty Images

Klar, wenn es um das Thema Hosen-Trends geht, sollten diese auch im Fokus liegen. So solltet ihr ein Outfit wählen, welches der Hose ja nicht die Show stiehlt. Perfekt hierzu eignen sich hochwertige Basics oder schlichte Pieces wie Oxfordblusen, Longsleeves und gesmokte Oberteile. Je nach Temperatur solltet ihr einen Überwurf wählen, der euch zum einen vor Wind und Wetter schützt, zum anderen jedoch den Look bekräftigt. Wir empfehlen dafür leichte Blousons, coole Bomberjacken oder klassische Trenchcoats, die für den Frühling perfekt geeignet sind. Um den Look abzurunden, solltet ihr ein passendes Schuhwerk wählen. So eignen sich legere Sneaker, einfache Slipper oder elegante Kitten-Heels, die jeder Frau ein paar Zentimeter hinzu schummeln. Experimentieren könnt ihr mit Accessoires: Besonders schön für den Frühling sind Candy-Bags in Bonbonfarben und filigraner Schmuck in Trendfarbe Gold. Et Voila – fertig ist euer Frühjahrs-Look mit passender Trend-Hose. 🌷

Wenn ihr genauso verliebt seid wie wir, solltet ihr direkt in unserer Bildergalerie vorbeischauen. Dort haben wir euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt. Happy Shopping! 🛍

Weitere Fashion-News findest du hier:

Frauen ab 50: Diese Sneaker-Modelle stehen ihnen besonders gut

Französinnen: In diese Handtaschen investieren Frauen aus Frankreich