Fashion

Ina Beissner eröffnet Pop-Up Store in Berlin

Von Mirjana am Mittwoch, 16. Juli 2014 um 10:52 Uhr
Nach der Fashion Week ist vor der Fashion Week und so müssen wir gar nicht lange der aufregenden Modewoche hinter her trauern, sondern können uns über einen neuen fashionable Schmuck-Pop-Up-Store in Berlin freuen. Ina Beissner hat nämlich kurz nach dem Ende der Schauen einen ganz zauberhaften Shop eröffnet.

Pop-Up-Stores ziehen uns magisch an. Weil sie nur temporär aufpoppen, ist der Reiz besonders groß einmal einen Blick in die stylishen Ladenräume zu werfen. Wer jetzt in Berlin ist oder einen Weekend-Trip plant, hat eine neue Anlaufstelle: der Ina Beissner Shop in der Brunnenstraße 22. Hier verkauft die Schmuckdesignerin ihre Signature-Pieces aus der aktuellen S/S 2014 Kollektion sowie Teile aus vorherigen Saisons. Wir lieben die goldenen Schellenelemente und ihre minimalistischen Armreifen und Ringe.

Aber was wäre ein Temporary-Store ohne aufregendes Interieur? Ziemlich lahm, oder? Ina hat daher mit dem Produktdesigner-Duo Svenja und Nino kooperiert. Herausgekommen sind Präsentationsobjekte, wie das Objekt Svensson, das als Leuchte oder Sitzgelegenheit benutzt werden kann. Oder dem Gummitwist  Regal, das aus drei Komponenten besteht.

Erste Impressionen von der A/W Kollektion von Ina Beissner

 

Beeilung Ladys, der Shop läuft noch bis in den August hinein, dann wird er leider wieder dicht gemacht. Öffnungszeiten: 11-19 Uhr in der Galerie Volume, Brunnenstraße 22.

Themen
Pop-up-Store,
Galerie Volume