Fashion

Iuh! So viele Keime schleppen wir in unseren Taschen

Von Annika.Maass am Dienstag, 25. August 2015 um 16:29 Uhr
Liebe Damen: In unseren geliebten Handtaschen befinden sich laut einer Studie unzählige Keime! Es ist eben nicht alles so sauber, wie es scheint. Na, wollen Sie wissen wie viele Bakterien es genau sind?!

Hmm, yummieee! Jetzt wird es interessant: Die Tiefen unserer Handtaschen lassen nichts Gutes erahnen... Nicht alles ist so sauber, wie es auf den ersten Blick aussieht: Laut einer Studie der Sendung Good morning Britain sind ganze 9 von 10 Handtaschen vollkommen mit Bakterien übersät!

Iuh! Ja, tatsächlich finden sich in der durchschnittlichen Damenhandtasche bis zu 1000 Bakterien - Bei einem Fund von rund 200 Bakterien wäre die Tasche noch vergleichsweise sauber! Ab 500 Bakterien aber schlagen die Hygieneexperten Alarm: Durch das ständige Wühlen und Suchen übertragen sich die Bakterien in Windeseile auf Händen und Gesicht... Hmmmm, kingt ja super!

Zum Vergleich: Auf einer durchschnittlichen Toilette befinden sich nur rund 150 Keimchen. Jedenfalls bilden gerade Lederhandtaschen mit ihrer porösen Oberfläche den perfekten Nährboden - Eine regelmäßige Reinigung mit Desinfektionsmitteln ist also eine Überlegung Wert...

Themen
Bakterien,
Keime