Fashion

Jacken-Trends: Diese Modelle tragen wir im Winter

Von Inga am Montag, 22. Oktober 2018 um 12:00 Uhr

So langsam wird es Zeit, sich modetechnisch auf den kommenden Winter einzustellen, weshalb wir uns umgeschaut und die schönsten Modelle ausfindig gemacht haben, die uns kuschelig warm halten…

Der Herbst hat uns bereits fest im Griff und die immer kürzer werdenden Tage sowie die sinkenden Temperaturen lassen darauf schließen, dass auch der Winter nicht mehr allzu weit entfernt liegt. Nachdem wir euch bereits die schönsten Adventskalender für Beauty-Fans, für Food-Liebhaber und sogar für euren Liebsten vorgestellt haben, widmen wir uns nun den (noch viel wichtigeren) Fashion-Trends, an denen wir in der kommenden Saison nicht drum herum kommen. Damit die besten Teile, wenn es soweit ist, aber nicht schon vergriffen sind, empfehlen wir schon jetzt nach den besten Pieces Ausschau zu halten! Welche Jacken-Trends angesagt sein werden und wo ihr schon jetzt die coolsten Modelle ergattern könnt, erfahrt ihr hier…

Puffy Jackets 

Sie dürfen in unserer Ausstattung für den Winter nicht fehlen: Puffy Jackets erobern die kommende Saison unsere Kleiderschränke! Die übergroßen, aber dennoch luftig leichten Teile kommen nicht nur super stylisch daher, sondern bewahren uns auch vor dem Frösteln. Die angesagten Modelle, die an eine Mischung aus Steppanorak und Bomberjacke erinnern, gibt es in den unterschiedlichsten Varianten – besonders in knalligen Farben, wie Rot oder Orange, machen wir diesen Winter eine gute Figur! Aufgrund ihrer voluminösen Form können Puffy Jackets am besten zu figurbetonten Piece,s wie Skinny-Jeans oder auch angesagten Slip Skirts mit trendigen Kitten Boots, kombiniert werden. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NANUSHKA (@nanushka) am

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Style Stalker (@thestylestalkercom) am

 

Metallic-Jacken

Ob als Lidschatten, auf den Nägeln, in Form von Boots oder Mänteln – Pieces in Metallic-Optik gehören zu größten Trends, die der Herbst zu bieten hat und auch im Winter kleiden wir uns in schimmernden Jacken, die alle Blicke auf sich ziehen. Denn Fashion-Profis tragen jetzt nicht mehr nur Stiefel und Hosen in glänzender Textur, sondern setzen auch auf DaunenjackenBikerjacken und Co. in schimmerndem Design. Besonders fluffige Modelle in XXL sind beliebt und sehen nicht nur extrem cool aus, sondern halten uns in den kalten Monaten kuschelig warm.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Michelle Gutknecht (@michelle_gtk) am

 

 

 

Teddy-Jacken 

Jacken und Mäntel aus Teddyfell erlebten schon diesen Herbst ihr großes Fashion-Comeback und auch im Winter können wir uns von den flauschigen Teilen noch nicht trennen. Müssen wir auch nicht, denn Teddy-Jacken zeigen sich bis zum Frühjahr nächsten Jahres in den schönsten Varianten – von klassischem Beige über cremiges Weiß bis hin zu Schwarz oder Braun. Sogar trendige Pieces in Rosa oder Babyblau finden ihren Weg in unsere Garderobe! Übrigens ist Teddyfell auch als Innenfutter super beliebt, besonders Lederjacken in Übergröße schmücken sich mit dem flauschigen Stoff. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

 

Steppjacken

Wer dachte, dass Steppjacken spießig und nur was für unsere Mütter sind, den können wir eines Besseren belehren, denn die Teile, die uns leicht an unsere ehemalige Reitlehrerin erinnern, sind gefragter denn je und zeigen sich auch im Winter in bunter Vielfalt. Dank ihres leichten Materials sind gesteppte Jacken außerdem echte Figurschmeichler und lassen sich wunderbar zu engen Skinny-Jeans, trendigen Rollkragenpullovern und modischen Ankle Boots stylen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lisa Hahnbück (@lisahahnbueck) am

 

Fake-Fur-Jacken

Die Fake-Fur-Jacke gehörte schon in der vergangenen Saison zu den größten Trends und auch in diesem Jahr kehrt sie zurück und zeigt, sich neben den klassischem Modell, in knalligen Farben wie Hellblau, Violett und Orange. Das kuschelige Kunstpelz hält uns auch bei kalten Temperaturen warm und eignet sich ebenso für den beliebten Layering-Look, welcher sich an besonders frostigen Tagen empfiehlt. Das Beste aber ist: Die stylischen Pieces schützen uns nicht nur vor Kälte, sondern lassen auch die Herzen aller Tierliebhaber höher schlagen! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Romee Strijd (@romeestrijd) am

 

 

Diese Fashion-News dürften euch ebenfalls interessieren…

Western-Stil: Das sind die schönsten Pieces im aktuellen Trend-Look

Kitten Boots: Diese Modelle lassen uns stilvoll durch den Herbst wandern

Mantel-Trend: Im Herbst sehen wir Rot

Artikel enthält Affiliate-Links