Fashion

Jacken und Mäntel: Diese 6 Modelle braucht jede Frau im Kleiderschrank

Von Inga am Mittwoch, 10. Oktober 2018 um 16:45 Uhr

Bei all den schönen Jacken- und Mäntel-Trends, die diesen Herbst auf uns warten, kann man als Frau schon mal leicht den Überblick verlieren. Auf welche fünf Modelle ihr diese Saison unbedingt setzen solltet, haben wir daher für euch ausgemacht…

Der Camel Coat gehört zu den absoluten Must-haves für den Herbst 💕 Und auch sie zählt dieses Jahr zu den absoluten Favoriten der Mode-Blogger: Die Teddyjacke Aber nichts toppt diesen Herbst den karierten Mantel – dieser kommt in den unterschiedlichsten Farben daher!

Ihr seid auf der Suche nach DEM perfekten Modell für den Herbst, aber seid bei der Flut an Jacken und Mänteln, die momentan auf uns einströmen, überfordert? Können wir gut verstehen! Neben Klassikern wie der Lederjacke, dem Trenchcoat und der Daunenjacke, sind auch Fake-Fur-Jacken, Jeansmäntel, Borg Jackets sowie Caban Jacken total im Kommen und die Liste geht noch weiter. Damit ihr euch nicht gleich verschuldet und euer Gehalt auf einmal auf den Kopf haut, haben wir für euch eine Vorauswahl getroffen und die sechs wichtigsten Jacken- und Mäntel-Modelle gespottet, in denen ihr immer eine gute Figur macht und  in denen ihr die goldene Jahreszeit bestens gestylt empfangen könnt… 

1. Trenchcoat

Schon klar, dieses Modell haben wir Ladies wahrscheinlich ohnehin alle in unserem Kleiderschrank hängen, doch es lohnt sich alle paar Jahre mal wieder in einen neuen schicken Trenchcoat zu investieren. Warum? Den All-time-Klassiker können wir nicht nur zu allem kombinieren, wir können ihn auch durch fast alle Jahreszeiten hindurch tragen! Neben dem Klassiker in Beige, sind auch Farben wie Hellblau, Orange und Modelle in der Trendfarbe Ginger super angesagt. Die schönsten Trenchcoats zum Nachshoppen findet ihr hier: 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nordic Style Report (@nordicstylereport) am

 

 

 

2. Lederjacke

Auch diesen Klassiker lieben wir das ganze Jahr hindurch: Im Winter im Lagenlook zu Strickpulli und Oversize-Mantel, im Frühling zum Kleid oder Skinny-Jeans und auch an kühleren Sommer-Abenden sowie im Herbst lieben wir Lederjacken in all ihren Varianten. Kaum eine Jacke haben wir mehr hoch und runter getragen und deshalb hat die Lederjacke definitiv ihren Platz unter unseren Top 5 Modellen verdient.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaoverdose) am

 

 

 

3. Karo-Mantel

Sie eroberten nicht nur die Straßen und Laufstege der Modewochen im Sturm, sondern auch unsere Kleiderschränke! Karierte Mäntel sind gefragter denn je und präsentieren sich diesen Herbst in farbenfroher Vielfalt. Von Senfgelb über Rot bis hin zu Grau – an einem Modell in dem Muster der Stunde (das sich auch auf Hosen und Röcken wiederfindet) führt kein Weg vorbei, denn Karo-Mäntel wirken bereits als It-Piece an sich und verleihen uns sofort einen coolen uns stilsicheren Look. Unsere liebsten Modelle wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten: 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

 

 

4. Teddyjacke

Die Teddyjacke ist zurück und in diesem Jahr gefühlt beliebter denn je! Fashion-Blogger, Stars und Influencer lieben die flauschigen Teile und beweisen, dass sie nicht nur schön warm halten, sondern auch modisch kombiniert werden können – sowohl zum Maxikleid und Cowboy Boots als auch zur Cropped Jeans mit stylischen Stiefeletten machen wir in Teddy Coats eine gute Figur. Die schönsten Exemplare haben wir für euch gespottet:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Claire Rose Cliteur (@claartjerose) am

 

 

 

5. Camel Coats

Bei unseren absoluten Favorites dürfen sie nicht fehlen: Camel Coats, also Mäntel in der Trendfarbe Camel, die das Sinnbild für Eleganz und guten Stil sind, fallen uns sofort ins Auge, wenn wir unseren Instagram-Feed durchscrollen. Und das aus gutem Grund! Sie sorgen dafür, dass wir im Nu gut angezogen sind und verleihen uns eine ordentliche Portion Glamour, wie es kaum es anderes Modell tut. Besonders beliebt ist übrigens der Camel-All-over-Look, aber auch kräftige Farben im Kontrast machen sich super zu dem It-Piece. Unsere Favoriten findet ihr hier:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Likeitnwearit (@likeitnwearit) am

 

 

 

6. Jeansjacke

Sie sind echte Allrounder und dürfen damit in keinem Kleiderschrank fehlen: Jeansjacken, die über Maxikleidern, Midiröcken und Blusen getragen oder lässig um die Hüfte gebunden werden, verleihen jedem Look das perfekte Finish. Im Herbst tragen wir die Denim Pieces einfach mit einem kuscheligen Pullover darunter und verwandeln unseren Liebling damit in eine Übergangsjacke. Die aktuellen Modelle sind mit Patches und Prints versehen oder werden mit Nieten und einer bunten Ziernaht zum echten Hingucker. Die schönsten Teile findet ihr hier:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 

 

 

Der Artikel hat euch gefallen? Hier findet ihr weitere Fashion-News…

Denim-All-over: Die schönsten Jeans-Looks der Stars für den Herbst

Kleider für den Herbst: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten

Rollkragenpullover: Die schönsten Modelle für den Herbst

Artikel enthält Affiliate-Links